file Question Ärger mit Mach3

  • Hutschy
  • Hutschy's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
More
03 Jan 2020 13:19 #57963 by Hutschy
Ärger mit Mach3 was created by Hutschy
Hallo zusammen,
irgendwie macht die akiste mich wahnsinnig. Ich habe oft das Problem, dass wenn ich in Mach3 die Referenzfahrt machen fährt die Maschine zu den Endschaltern. Wenn ich danach die Maschine von Hand fahren möchte schaltet der Z Endschalter wieder und die Maschine fährt nicht.
Ich habe im Menü Freifahren 15 mm eingestellt, aber sie fährt nicht frei.
Wäre super, wenn jemand Rat hätte.

Gruß Hutschy

Stepcraft V2 600 IBS/E + James Kopf
Deckel GK2 BJ 1941

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
03 Jan 2020 20:11 #57964 by druckgott
Replied by druckgott on topic Ärger mit Mach3
Ev muss Freifahrne - 15mm sein? Nach unten wird es ja weniger.

Was passiert wenn das Freifahren aus ist, bzw 0,kannst du dann nach unten fahren.

Gut sind auch die softlimits, weiß aber aktuell nicht ob die schon während der referenzfahrt wenn die auf 0 gesetzt wurde greifen oder erst der Step danach.

SC 420 SolidEdge--> FilouNC12--> Mach3
cnc-wiki.de/

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
04 Jan 2020 08:22 - 04 Jan 2020 08:28 #57965 by Reiner St.
Replied by Reiner St. on topic Ärger mit Mach3
@ Hutschy,
mh hab zwar kein Mach3 aber für mich hört sich das so an als ob Du da falsche Parameter gesetzt hast.
Denn Du sagst, Du hast auf 15mm Freifahren in der Z-Achse eingestellt, fährt aber real gegen den Endschalter der Z-Achse.
Wenn Du aber nun mit der Z-Achse fahren möchtest, schaltet der wenn er aus dem Endschalter fahrt ab.
Kann es sein das der dann wenn er aus dem Endschalter der Z-Achse fährt bei 15mm stehen bleibt !?

Gruß Reiner

P.S. Ist mir grad noch eingefallen, hast Du evtl. den Endschalter verstellt und mußt ihn nur niegieren was macht der wenn Du die Referenzfahrt machst, bleibt der Motor dann am Endschalter Z-Achse stehen wenn er ihn anfährt !? Weil dann müßte der Endschalter in diesem moment "öffnen" und wenn Du sagst das wenn Du raus fährts bleibt die Z-Achse stehen obwohl er dann wenn er den Endschalter verläßt ja "schließt"!?

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC USB 3.40, Handrad, FreeCAD, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser:Makeblock XY-Plotter 500mW, mLaser 2,5W Laser Neje 7/20W
3D Druck:Anycubic Photon S, i3 Mega S, Chiron, Tronxy X3
Last edit: 04 Jan 2020 08:28 by Reiner St..

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Hutschy
  • Hutschy's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
More
04 Jan 2020 13:00 #57968 by Hutschy
Replied by Hutschy on topic Ärger mit Mach3
Sorry meinte auch - 15.
Also Referenzfahrt ist folgendermaßen:
Refereenzfahrt macht in Reihenfolge Z, Y X.
Wenn ich dann Z runterfahren möchte, muss ich 2-3 von Hand fahren und jedes Mal kommt "Limit Switch Triggered"
es scheint mir so, als ob der Schalter mehrmals schaltet. Wenn ich das Blech, das am Referenzschalter Z befestigt ist nur leicht drücke, schaltet dieser. wenn ich dann weiter drücke bis es klickt schaltet er auch wieder.
Wnn ich Präzisions Referenzfahrt angebe. fährt er alle schalter an. Z fährt 15 mm weg und tastet sich an den Schalter an. Aber istrgendwie zu weit.
Kann man nicht sagen, im Anschluss 15mm runter fahren? Vielleicht überfährt die Maschine ja dann das Signal

Stepcraft V2 600 IBS/E + James Kopf
Deckel GK2 BJ 1941

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
04 Jan 2020 15:04 #57969 by Reiner St.
Replied by Reiner St. on topic Ärger mit Mach3
@Hutschy,

könnte evtl. sein das dein Endschalter klemmt, der bleibt also nachdem du Referenzfahrt gemacht hast hängen. Sprich Du fährst aus dem Referenzpunkt herraus nur der Endschalter bzw. das Blech bleiben erst mal hängen, schau mal ob dem so ist !!

Gruß Reiner

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC USB 3.40, Handrad, FreeCAD, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser:Makeblock XY-Plotter 500mW, mLaser 2,5W Laser Neje 7/20W
3D Druck:Anycubic Photon S, i3 Mega S, Chiron, Tronxy X3

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
04 Jan 2020 21:04 #57974 by Reiner St.
Replied by Reiner St. on topic Ärger mit Mach3
@ Hutschy,
also wenn es das nicht ist, dann liegt es nahe das dein Z-Achsen Endschalter warum auch immer nen defekt hat, weil schalten muss der einmal und das nur wenn er betätigt wird. So wie Du es beschreibst, könnte das sein das wenn Du die Z-Achse dann 2 mal von Hand anfährst und dann der Fehler "Limit Switch Triggered" kommt, könnte das durchaus sein, das der 2 mal schaltet. Am einfachsten wäre es wenn Du den Endschalter mal vom Board abklemmst und wirklich mal prüfst ob der zwei mal schaltet. Ohne direkt die ganze Fräse auseinander zu nehmen !!

Gruß Reiner

P.S. Da kommt gerade noch nen Gedanken Blitz, bitte Prüf auch mal ob die Endschalter Leitungen irgendwo gegen das Gehäuse verbindung haben !!
Nicht das die Kabel vom Endschalter evtl. zwischen die Spindel geraten sind und dadurch in gewisser Position das Signal auslösen !!

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC USB 3.40, Handrad, FreeCAD, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser:Makeblock XY-Plotter 500mW, mLaser 2,5W Laser Neje 7/20W
3D Druck:Anycubic Photon S, i3 Mega S, Chiron, Tronxy X3

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Powered by Kunena Forum

© 2020 STEPCRAFT GmbH & Co. KG