file Question Anfänger aus Menden stellt sich vor.

  • Erik_29
  • Erik_29's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
More
03 Dec 2019 21:13 #57720 by Erik_29
Anfänger aus Menden stellt sich vor. was created by Erik_29
Hallo zusammen,

ich bin Stepcraft-Neuling und seit einiger Zeit stolzer Besitzer einer Stepcraft 600 der ersten Generation.
Hiermit möchte ich mich einfach mal vorstellen.
Ich wohne in Menden und würde gerne ein paar allgemeine Tipps von fortgeschrittenen usern erhalten,
auch gerne in einem persönlichen treffen, wenn ihr aus der Nähe kommt.

Momentan beschäftige ich mich mit den Programmen Estelcam und WinPC-NC.
Gibt es zu diesem Programmen Ratschläge eurerseits?

Ein eigenes Werkstück habe ich noch nicht angefertigt.
Mein einziger Erfolg bisher ist es gewesen eine Bespieldatei auf ein Holzbrett zu zeichnen.
Ich habe leider einen falschen Fräser gekauft (Kress 530FM), dieser ist zu groß.
Er passt vom Durchmesser in den Halter an der Z-Achse,
jedoch ist das Gehäuse zu groß und stößt an die Aufhängung von dem Z-Achsenschlitten.

Welchen Fräser kann man alternativ nehmen?
Gibt es wen, der momentan einen solchen passenden Fräser veräußern möchte?
Die Fräser welche von Stepcraft vertrieben werden sind nicht für die 1. Generation geeignet.

Gibt es noch außerdem noch Ratschläge und Tipps eurerseits die einem Anfänger weiterhelfen?


Mit freundlichen Grüßen

Erik Werkmeister

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
04 Dec 2019 12:22 #57723 by Rahul
Replied by Rahul on topic Anfänger aus Menden stellt sich vor.

Erik_29 wrote: Hallo zusammen,

Herzlich Willkommen,

Erik_29 wrote: Momentan beschäftige ich mich mit den Programmen Estelcam und WinPC-NC.
Gibt es zu diesem Programmen Ratschläge eurerseits?

Gute Wahl. Bei Problemen damit, wird dir hier geholfen.
Bei WinPC-NC ist die Bedienunng etwas umständlich. Daran gewöhnt man sich aber schnell.

Erik_29 wrote: Ein eigenes Werkstück habe ich noch nicht angefertigt.
Mein einziger Erfolg bisher ist es gewesen eine Bespieldatei auf ein Holzbrett zu zeichnen.
Ich habe leider einen falschen Fräser gekauft (Kress 530FM), dieser ist zu groß.
Er passt vom Durchmesser in den Halter an der Z-Achse,
jedoch ist das Gehäuse zu groß und stößt an die Aufhängung von dem Z-Achsenschlitten.

Fräser sind die Dinger, die man in die Frässpindel steckt, gerne abbricht, aber hoffentlich schöne Fräsungen erzeugen.

Erik_29 wrote: Welchen Fräser kann man alternativ nehmen?
Gibt es wen, der momentan einen solchen passenden Fräser veräußern möchte?
Die Fräser welche von Stepcraft vertrieben werden sind nicht für die 1. Generation geeignet.

Ich kenne die 1. Generation nicht. Ich habe damals mit einer Proxxon IBS/E angefangen und bin dann auf die HF500-Spindel mit Werkzeugwechsler umgestiegen. Inzwischen würde ich vermutlich eine Kress (natürlich mit Werkzeugwechsler) verwenden, wie man sie hier im Shop erweben kann.

Viel Spaß beim Stöbern im Forum
Rahul

Fräse: SC 2/840 USB, Proxxon IBS/E STEPCRAFT HF-500, Werkzeugwechsler + WZLS + T-Nutentisch
3D-Drucker: MendelMax 1.5
CAD: Designspark Mechanical, Eagle
CAM: Estlcam V9, DeskProto

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Erik_29
  • Erik_29's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
More
07 Dec 2019 21:44 #57739 by Erik_29
Replied by Erik_29 on topic Anfänger aus Menden stellt sich vor.
Hallo Rahul,

vielen dank für deine Antwort.

Passt die Proxxon IBS/E in den Fräserhalter der ersten Generation - vom Durchmesser her?
Ich meine der Durchmesser beträgt 43mm... ich habe auch noch einen Dremel, dieser passt aber nicht (zu kleiner Durchmesser), ich
weiß auch nicht wie ich einen vernünftigen Adapter dafür her bekomme oder selber bauen kann.

Ja, ich weiß das ein Fräser die "Werkzeuge" sind die die eigentliche Arbeit verrichten.
Nennt man die Motoren die die Fräser bewegen nicht auch Fräse?

Bei dem Programm Estelcam habe ich momentan das Problem das das Programm eine "DXF" oder "SVG" Datei haben möchte.
Wo bekomme ich dieses Dateiformat her?
Muss ich mir dafür noch ein Programm herunterladen, dort meine Konturen des Werkstücks zeichnen, dann in Estlcam die Befehle einstellen und dann in WinPC-NC laden?

Wie man an meinen Fragen merkt bin ich noch echt am Anfang... (lächelnder Smilie mit Schweißtropfen auf der Stirn)


Über Antworten würde ich mich freuen.

Frohes Fräsen

Erik Werkmeister

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • MagIO2
  • MagIO2's Avatar
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
  • Zu viele Ideen und zu wenig Zeit
More
09 Dec 2019 15:24 - 09 Dec 2019 15:32 #57751 by MagIO2
Replied by MagIO2 on topic Anfänger aus Menden stellt sich vor.
Die Proxxon braucht einen Adapter, der von 43mm auf Proxxon-Maß runter reduziert. Gibt es im Shop zu kaufen.
shop.stepcraft-systems.com/adapter-d-43-mm-d-20-mm-
Allerdings ist die Proxxon nicht wirklich zu empfehlen. Ich würde mir an Deiner Stelle mit der Proxxon so ziemlich bald, nach ein paar kleineren Übungen, eine Aufnahme für die Kress selbst fräsen. Die Dateien dazu sollten hier im Forum zu finden sein.

Könnte sein, dass die Aufnahme für die SC2 auch passt, die war glaube ich nur ein paar mm dicker. Leider find ich jetzt auf die Schnelle keine Zeichnung zu der SC2-Aufnahme im Shop.

PS: Schau mal hier; www.cnc-wiki.de/Modifikationen/Spindelaufname

SC 420 mit DIY parallel + Proxxon mit Mod + SprintLayout + LibreCAD->QCAD + WinPC starter/USB->EstlCAM/Arduino + DIY Shield + DIY Vakuumtisch

Gruß, Andreas
Last edit: 09 Dec 2019 15:32 by MagIO2.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • MagIO2
  • MagIO2's Avatar
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
  • Zu viele Ideen und zu wenig Zeit
More
09 Dec 2019 15:47 #57752 by MagIO2
Replied by MagIO2 on topic Anfänger aus Menden stellt sich vor.
Auch zum Thema "Welche Software wofür" sei mal das CNC-Wiki als einstiegs-Lektüre genannt: www.cnc-wiki.de/Software
;o)
Wenn dann noch Fragen offen sind (gibt bestimmt welche), gerne wieder hier stellen.

SC 420 mit DIY parallel + Proxxon mit Mod + SprintLayout + LibreCAD->QCAD + WinPC starter/USB->EstlCAM/Arduino + DIY Shield + DIY Vakuumtisch

Gruß, Andreas

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Powered by Kunena Forum

© 2019 STEPCRAFT GmbH & Co. KG