file Frage Performance Kit D-Serie

Mehr
16 Mai 2019 11:32 - 16 Mai 2019 11:37 #56603 von Reiner St.
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
@ Fuss
Es gibt auf der X-Achse keine Abschaltung für Kollisionsschutz !!!
Das elektronisch überwachte Gantry-System (Kollisionsschutz) gibt es nur für die Y-Achse und auch nur wenn man das Performance Kit verbaut hat!! (sprich nach Umbau 2 Motore auf der Y-Achse hat)

Siehe hier :

So wie Du dein Problem mit der X-Achse schilderst (wenn Du den jetzt auch die X-Achse meinst siehe Bild Achsen der Maschine), der Motor läuft nicht von selber an und Du kannst ihn von Hand stoppen, weißt alles auf ein defektes Kabel oder einen defekten Treiber auf dem Treiberboard hin.
Ganz wichtig noch, die Adern sind am Ende verlötet wenn Du sie in die Schraubklemmen des Board schraubst, können die Lötstellen auch schon mal brechen, also auch noch mal an den Klemmen am Board überprüfen ob die X-Achse alle Adern richtig angeklemmt und auch fest in den Schraubverbindungen sitzen !!!


Denn wie Du ja selber schon fest gestellt hast, lassen sich die anderen Antriebe nicht mal eben so mit der Hand anhalten stopen!!

Gruß Reiner

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC USB 3.40, Handrad, FreeCAD, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser:Makeblock XY-Plotter, LaserBot 500mw, 1,6W, 2,5W Laser
3D Druck:Anycubic i3 Mega S, Photon, Geeetech A20M, Tronxy...

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Last edit: 16 Mai 2019 11:37 by Reiner St..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

© 2019 STEPCRAFT GmbH & Co. KG