file Frage Acryl fräsen

Mehr
18 Apr 2019 01:12 #56364 von yonkoyo
COM_KUNENA_MESSAGE_CREATED_NEW
Hallo Miteinander!

Hat zufällig jemand vernünftige Daten/Werte um Acryl (3mm Stark) mit einem 1mm Einschneidet zu fräsen?

Wichtig wären mir Infos zu Drehzahl, Vorschub und Tiefenzustellung.

Danke schonmal im vorraus!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Apr 2019 21:16 #56382 von Andys1957
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Schau mal im CNC-Wiki , da findest du u. a. eine Menge Fräsparameter zu allen gängigen Materialien.

Gruß
Andy

Fräse: SC 2/600, T-Nut von Sorotec, Vakuum von CNC-Plus, Kress 1050 FME-1
CAD, CAM, Steuerung: FreeCAD, Estlcam, Estlcam/Arduino ("Forums-Shield")
Laser: Eleksmaker A3 mit 2,5W und 15W LED-Lasermodul, K40 CO2-Laser
3D-Druck: I3-Clone, CTC Bizer, Geeetech A10

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Mai 2019 09:31 #56527 von munot03
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Kann dir nur ein Wasserbad empfehlen. Dann verklebt der Fräser nicht.

Stepcraft 1/600; WinPc USB Vollversion,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Mai 2019 10:58 - 19 Mai 2019 10:59 #56629 von Reiner St.
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
@ yonkoyo

Da Acrylglas fast genau der gleiche Werkstoff ist wie Plexiglas, helfen Dir evtl. meine Werte ja weiter !?



Sehr saubere Schnittkante sauber ausgefräßt mit einem 1,2mm 1 schneider Fräser.

Hier mal die Daten :

Spindeldrehzahl : 20000
Vorschub : 12 mm/sek
Zustellung : 1mm

Gruß Reiner

P.S. Kein Wasserbad oder andere Kühlung oder Kühlmittel benutzt!!

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC USB 3.40, Handrad, FreeCAD, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser:Makeblock XY-Plotter, LaserBot 500mw, 1,6W, 2,5W Laser
3D Druck:Anycubic i3 Mega S, Photon, Geeetech A20M, Tronxy...

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Last edit: 19 Mai 2019 10:59 by Reiner St..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Mai 2019 11:29 #56632 von alpenkreuzer
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Moin,

diese Werte habe ich ausprobiert und mit dem unteren sehr gute Ergebnisse erzielt. Gehöre allerdings mehr zu den "vorsichtigen" und will auf meiner Steppi weder Geschwindigkeits- noch Vorschub-Rekorde aufstellen.

Gefräst wurden Fensterscheiben mit Fensterkreuz für Modellhäuschen im Maßstab 1:87.


Gruss Michael

begonnen mit 420/2, jetzt auch mit SOROTEC BL 0605unterwegs.
EstlCam mit Arduino NANO, WinPC-NC USB
Kress, QCAD, Fusion 360, Inventor, Winghelper

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Mai 2019 16:55 - 19 Mai 2019 17:03 #56639 von Reiner St.
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
@ alpenkreuzer

Bin da auch eher der Vorsichtige, aber weis nicht mehr genau ob ich die Werte von CNC-WIKI oder Errechnet hatte. Aber es funktionierte auf anhieb ohne Fräser Bruch oder verklebten Fräser. War selber erstaunt. Wenn ich sonst an neues Material ran gehe, bin ich auch lieber vorsichtig.
Vor allen dingen muss ich nicht mit der Maschine den Fräser dadurch schleifen, sondern meine Maschine darf sich Zeit nehmen wichtiger ist mir das Ergebnis und das war 1A.

Gruß Reiner

P.S. hatte ich dazu iweis nicht mehr wo gelesen : Auch die Arbeitsgeschwindigkeit hat einen gehörigen Einfluss, sodass ein schnelles Fräsen weniger Wärme erzeugt, als wenn Du mit dem Fräser langsam durch das Material schmierst. Grund ist, dass bei zu geringer Schnittgeschwindigkeit der Span nicht mehr richtig geschnitten sondern eher abgerissen wird.

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC USB 3.40, Handrad, FreeCAD, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser:Makeblock XY-Plotter, LaserBot 500mw, 1,6W, 2,5W Laser
3D Druck:Anycubic i3 Mega S, Photon, Geeetech A20M, Tronxy...
Last edit: 19 Mai 2019 17:03 by Reiner St..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Mai 2019 17:18 #56641 von alpenkreuzer
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW

Reiner St. schrieb:
... P.S. hatte ich dazu iweis nicht mehr wo gelesen : Auch die Arbeitsgeschwindigkeit hat einen gehörigen Einfluss, sodass ein schnelles Fräsen weniger Wärme erzeugt, als wenn Du mit dem Fräser langsam durch das Material schmierst. Grund ist, dass bei zu geringer Schnittgeschwindigkeit der Span nicht mehr richtig geschnitten sondern eher abgerissen wird.


Das ist generell absolut richtig.

Da ich aber zu 90% mit Kunststoffen arbeite - vorzugsweise PS und eben Acryl - habe ich "so meine Erfahrungswerte". Und die haben mir gezeigt, daß mit hohen Geschwindigkeiten die Gefahr des Schmelzens des Kunststoffes überproportional steigt. Und wenn sich erstmal der geschmolzene Span um den Fräser wickelt, bleibt nur noch das Bad in Aceton. Für den Fräser natürlich.

Kommt noch hinzu, daß ich generell OHNE Kühlung arbeite.

Gruss Michael

begonnen mit 420/2, jetzt auch mit SOROTEC BL 0605unterwegs.
EstlCam mit Arduino NANO, WinPC-NC USB
Kress, QCAD, Fusion 360, Inventor, Winghelper

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Mai 2019 20:09 #56645 von Reiner St.
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
@ alpenkreuzer
Na es muss halt die richtige Mischung aus Geschwindigkeit und Vorschub sein Michael, hatte vielleicht auch einfach glück, der Fräser war aber auch Nagel neu.
Aber Du hast natürlich auch recht!!
Woanders habe ich noch gelesen Alu 2 schneider sollen sich auch sehr gut eignen zum Plexiglas fräsen!!
Aber wie gesagt, das was ich da gefräßt habe jeweils mit 1mm Zustellung und das 2 mal abgefahren, hat wirklich sehr sehr gut funktioniert und es sind wirklich sehr saubere Kanten enstanden ein sehr sauberes Fräsbild, deswegen hatte ich auch noch mal das Bild angehängt. Jeder denkt oder meint ja da anders wie etwas auszusehen hat.

Gruß Reiner

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC USB 3.40, Handrad, FreeCAD, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser:Makeblock XY-Plotter, LaserBot 500mw, 1,6W, 2,5W Laser
3D Druck:Anycubic i3 Mega S, Photon, Geeetech A20M, Tronxy...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

© 2019 STEPCRAFT GmbH & Co. KG