compress Frage Absaugung Späne

Mehr
09 Jan 2015 18:31 #13359 von Plexicon
Absaugung Späne wurde erstellt von Plexicon
Hallo Zusammen,

habe mir heute 'nen prima Werkstattsauger von Proxxon gegönnt. Der saugt (sau)gut und
ist wesentlich leiser als der einfache Kärcher-Sauger der noch bei mir rumfliegt. :cheer:

Letzterer saugt mäßig macht dafür aber umso mehr Krach. Muss noch gucken, wie ich den Schlauch
an meine 420er Steppi anbringe. Einen Absaugadapter um die Spindel will ich mir selber machen,
und dann gleich einen passenden Adapter für den Saugerschlauch.

Habt Ihr dazu ein paar Ideen?

Schöne Grüsse,
Bernd

SC420 + Portalerhöhung
WIN PC-NC USB
Filou NC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jan 2015 14:29 #13435 von catman
catman antwortete auf Absaugung Späne
Hallo Bernd,

ich hab auch mit dem geliebäugelt mir dann aber einen tragbaren von Scheppach besorgt. Als Adapterringe verwende ich einfache Holzringe mit 8 - 12 mm Durchmesser, Schlauch daruf oder rein und mit der Heissklebepistole fixiert.
Funktioniert bombig. Ich habe aber zusätzlich noch einen Zyklontrichter dazwischen geschaltet, der sorgt dafür, daß kein bzw. sehr wenig Staub im Staubsauger landet :-).

Gruß
Klaus

Stepcraft 420 / HF500 / Portalerhöhung / WinPCNC USB / Estlcam / DesignCAD 2+3D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jan 2015 14:44 #13437 von druckgott
druckgott antwortete auf Absaugung Späne

catman schrieb: Hallo Bernd,

ich hab auch mit dem geliebäugelt mir dann aber einen tragbaren von Scheppach besorgt. Als Adapterringe verwende ich einfache Holzringe mit 8 - 12 mm Durchmesser, Schlauch daruf oder rein und mit der Heissklebepistole fixiert.
Funktioniert bombig. Ich habe aber zusätzlich noch einen Zyklontrichter dazwischen geschaltet, der sorgt dafür, daß kein bzw. sehr wenig Staub im Staubsauger landet :-).

Gruß
Klaus


hast du mal ein paar bilder und ev die f ras datei also dxf oder so

SC 420 SolidEdge--> FilouNC12--> Mach3
cnc-wiki.de/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ManuelK
  • ManuelKs Avatar
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
  • SC 600, WinPC NC USB, EstlCam, CorelDraw, AutoCAD
Mehr
10 Jan 2015 14:50 #13438 von ManuelK
ManuelK antwortete auf Absaugung Späne

catman schrieb: Hallo Bernd,
..
ich hab auch mit dem geliebäugelt mir dann aber einen tragbaren von Scheppach besorgt.
..


Hey, welchen Scheppach hast du da? den ha 200s Sauger ? Wie laut ist der ? Ist der Dauerlauf geeignet ?
Danke dir =)

Gruß,
Manuel

Beruf: Programmierer C, C++, C#, Delphi Pascal für Embedded Systeme (8051, PIC, AVR, AVR32, ARM) sowie PC Applikationen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jan 2015 15:45 #13444 von spur0
spur0 antwortete auf Absaugung Späne
Ich habe einen 39€ Sauger von Bauhaus, der läuft auch den ganzen Tag. Nebenbei habe ich an der Ansaugseite mal komplett abgedeckt und nach einer Stunde lief er immer noch ohne heiß zu werden, wichtig für die Vakuumplatte später.

HighZ-T

Gruß,
Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Feb 2015 21:49 - 05 Feb 2015 21:50 #15280 von Plexicon
Plexicon antwortete auf Absaugung Späne
Hallo Zusammen,

also ich habe die Tage den Absaugadapter für die Proxxon bekommen, damit ich endlich die Späne/den Staub gut weg bekomme. Nach einigem Gefummel habe ich den auch mit dem Schlauch fest bekommen, wie bei SC gezeigt.

Allerdings ist der doch nicht wirklich zur Seite wegschwenkbar, oder? Bei mit schlägt der an der Spannzangen-Aufnahme (Aussengewinde Spindel) an. :ohmy:

Wie ist das überhaupt gedacht? Ich verwende den Einspannadapter 43 auf 20/Proxxon. Da sind Schlitze im
Adapter, wo Querluft angesogen wird. Habe den Adapterschlitz mal notdürftig mit Klebeband abgedeckt.

Im Adapter-Konusstück ist oben ein Dichtring eingelegt. Doch wogegen soll der denn bitteschön abdichten ??? Ringsrum ist doch ein Riesenspalt zw. Spindelhals und Adapter von ein paar mm?! :huh:

Möglicherweise habe ich nicht die richtige Konfiguration? Oder mutt datt so?

Was ich schade finde, ist dass man auf den Bürstenkranz für den Proxxonabsaugadapter verzichtet hat.
Trotz starker Saugkraft meines Proxxon-Saugers fliegen die Späne bzw. Spänekrümmel trotzdem zur Seite
weg, mal mehr, mal weniger je nach Fräsarbeit.

Kann man so Bürsten auch irgendwo zum Ankleben bekommen? Ich kenn das nur als Klebeschiene, z.B. für Türen etc., aber nicht als flexibles Bürstenband, so dass man es evtl. um den Adapter rumlegen könnte?

Grüsse,
Plexicon

SC420 + Portalerhöhung
WIN PC-NC USB
Filou NC
Letzte Änderung: 05 Feb 2015 21:50 von Plexicon.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • sumstefan
  • sumstefans Avatar
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
  • Geht nicht - gibts nicht !
Mehr
05 Feb 2015 23:30 #15285 von sumstefan
sumstefan antwortete auf Absaugung Späne
Hallo Plexicon,
stellst du uns bitte 2 bis 3 Bilder ein auf denen man sehen kann wie du die Absaugung montiert hast ?

Gruß
Stefan

SC 420 + Dremel 4000,Proxxon IBS/E mit JR-Kopf, Vakuumtisch: VT3040 CNC-Plus, Kärcher VC6200, Brushless-JR-Spindel im Aubau ;-)
Flugmodellbau und alles was mir in den Sinn kommt :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Matei
  • Mateis Avatar
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
  • SC 600, LinuxCNC
Mehr
06 Feb 2015 08:18 #15291 von Matei
Matei antwortete auf Absaugung Späne

Plexicon schrieb:
Kann man so Bürsten auch irgendwo zum Ankleben bekommen? Ich kenn das nur als Klebeschiene, z.B. für Türen etc., aber nicht als flexibles Bürstenband, so dass man es evtl. um den Adapter rumlegen könnte?


habe das thema auch schon letztens aufgeworfen... bei holz gehts mit den spänen, kunststoff ist aber schlimm.

Vielleicht mal bei Stepcraft nachfragen?

Beste Grüße

Matei

_____________

Schaut auf www.woodencatan.com vorbei :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Feb 2015 20:41 #15566 von Plexicon
Plexicon antwortete auf Absaugung Späne
Hallo Zusammen,

anbei ein paar Impressionen vom jüngst erworbenen Proxxon-Absaugadapter. Eigentlich kann man den doch nur so montieren, oder? Frage mich schon, ob ich nicht besser den HF-Adapter genommen hätte, vielleicht passt der ja besser? :S

Jedenfalls kann ich mir nicht vorstellen, dass das so gewollt ist bzw. mit den Schlitzen und dem Spalt wirklich
gut funktionieren kann. Habe das ganze erst mal notdürftig zugeklebt für weitere Tests. Und zu dem Nutzen von
Bürsten um die Absaugung herum ist hier ja schon Verschiedenes gesagt worden...

Kunststoffkrümmel und Späne bleiben so zu 50% liegen ca., Holzstaub/-späne z.T. auch. Alu habe ich noch nicht getestet.

Grüsse,
Bernd


SC420 + Portalerhöhung
WIN PC-NC USB
Filou NC

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MagIO2
  • MagIO2s Avatar
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
  • Zu viele Ideen und zu wenig Zeit
Mehr
08 Feb 2015 21:10 #15570 von MagIO2
MagIO2 antwortete auf Absaugung Späne
Ähm ... also bei meiner ist der Einspannadapter für die Proxxon bündig mit der Unterkante der Werkzeugaufnahme.

Kann es sein, dass entweder das eine zu dünn oder das andere zu dick ist bei dir? Würde ich mal ausmessen und direkt mit Stepcraft klären. Das dürfte so nicht sein.

SC 420 mit DIY parallel + Proxxon mit Mod + SprintLayout + LibreCAD/QCAD + FreeCAD +WinPC starter/USB->EstlCAM/Arduino + DIY Shield + DIY Vakuumtisch

Gruß, Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Feb 2015 18:42 #15609 von Plexicon
Plexicon antwortete auf Absaugung Späne
Hallo Andreas,

hast Du evtl. mal ein Bild, wie das normalerweise bei der Proxxon aussehen sollte?

Danke,
Bernd

SC420 + Portalerhöhung
WIN PC-NC USB
Filou NC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Matei
  • Mateis Avatar
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
  • SC 600, LinuxCNC
Mehr
09 Feb 2015 19:54 - 09 Feb 2015 19:57 #15616 von Matei
Matei antwortete auf Absaugung Späne


Bündig ist es einfach.... Man kann ihn eigentlich nicht falsch einbauen. Post mal deine Maße (Gesamthöhe, Gewindehöhe, Höhe Ansaugstutzen)

Edit: Dein Einspannadapter ist glaub ich zu dünn. Hast du den richtigen?

Beste Grüße

Matei

_____________

Schaut auf www.woodencatan.com vorbei :)

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 09 Feb 2015 19:57 von Matei.
Folgende Benutzer bedankten sich: Superhuthi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MagIO2
  • MagIO2s Avatar
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
  • Zu viele Ideen und zu wenig Zeit
Mehr
09 Feb 2015 20:10 #15620 von MagIO2
MagIO2 antwortete auf Absaugung Späne
Sorry, aber wenn ich da die Späne im Hintergrund sehe, dann scheint mir das Teil eher ein Werkzeugwechselschutz, als ein Absaugadapter zu sein :lol:

SC 420 mit DIY parallel + Proxxon mit Mod + SprintLayout + LibreCAD/QCAD + FreeCAD +WinPC starter/USB->EstlCAM/Arduino + DIY Shield + DIY Vakuumtisch

Gruß, Andreas
Folgende Benutzer bedankten sich: jofa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Feb 2015 18:19 #15655 von Plexicon
Plexicon antwortete auf Absaugung Späne
Also die Aufnahmeplatte ist 12.3...12.4 (12 + der Lack). Der Einspannadapter 43 auf 20 ist der für Proxxon-Spannhals vorgesehene. Allerdings schließt der Absatz nicht bündig unten ab sondern steht ca. 3mm +/- x zurück,
d.h. der Absatz ist nur ca. 9mm stark.

Ich denke schon, dass es der richtige Adapter ist, denn er sieht genauso aus wie bei SC abgebildet und die anderen Spannadapter würden ja überhaupt nicht passen bei mir.

Bohrung in der Platte ist auch 43mm, der Durchmesser des Absaugadapters ist bei mir aber ca. 36mm.
Daher auch der Spalt... :dry:

Könnte mir nur vorstellen, dass die Platte zu dick ist oder der gelieferte Adapter einfach um 2..3mm zu dünn.
Vielleicht hat da einer schnell mal ein paar mm zu viel abgedreht ???

Habe schon den Stepcraft-Service angeschrieben deswegen. Mal schauen, was die dazu meinen...

Grüsse,
Bernd

SC420 + Portalerhöhung
WIN PC-NC USB
Filou NC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MagIO2
  • MagIO2s Avatar
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
  • Zu viele Ideen und zu wenig Zeit
Mehr
10 Feb 2015 20:27 #15671 von MagIO2
MagIO2 antwortete auf Absaugung Späne
Also bei mir sind Werkzeugaufnahme und Proxxon-Spannadapter gleich dick, nämlich 10mm.

SC 420 mit DIY parallel + Proxxon mit Mod + SprintLayout + LibreCAD/QCAD + FreeCAD +WinPC starter/USB->EstlCAM/Arduino + DIY Shield + DIY Vakuumtisch

Gruß, Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Feb 2015 20:55 #15675 von drilldevil
drilldevil antwortete auf Absaugung Späne
du hast ne 840er maschine ?

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MagIO2
  • MagIO2s Avatar
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
  • Zu viele Ideen und zu wenig Zeit
Mehr
10 Feb 2015 21:20 - 10 Feb 2015 21:20 #15676 von MagIO2
MagIO2 antwortete auf Absaugung Späne
Nein, aber Plexicon laut Signatur doch auch nicht.

Aber letztenendes sollte das auch völlig Wurscht sein. Wenn bei der 840er die Werkzeugaufnahme dicker ist, dann sollte SC ja wohl auch einen passenden Proxxon-Adapter anbieten, damit der Absaug-Adapter auch noch genutzt werden kann. Oder man muss seine Kundschaft aufklären, dass die bestellten Teile nicht zusammen passen.

SC 420 mit DIY parallel + Proxxon mit Mod + SprintLayout + LibreCAD/QCAD + FreeCAD +WinPC starter/USB->EstlCAM/Arduino + DIY Shield + DIY Vakuumtisch

Gruß, Andreas
Letzte Änderung: 10 Feb 2015 21:20 von MagIO2.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Feb 2015 21:40 #15677 von drilldevil
drilldevil antwortete auf Absaugung Späne

MagIO2 schrieb: Nein, aber Plexicon laut Signatur doch auch nicht.


omg, nu hab ich links am rand geschaut - nix gefunden, jetzt stehts in der signatur. :unsure:

Wenn bei der 840er die Werkzeugaufnahme dicker ist, dann sollte SC ja wohl auch einen passenden Proxxon-Adapter anbieten, damit der Absaug-Adapter auch noch genutzt werden kann. Oder man muss seine Kundschaft aufklären, dass die bestellten Teile nicht zusammen passen.[/quote]

hehe genau da drauf wollt ich raus. aber die "aufklärung" und das mitdenken findet definitiv nicht statt! ich hab mit damals ne hf-spindel gekauft und fälschlicherweise auch den proxxon-absaugsdapter mitbestellt. statt das auf plausibilität zu checken wurde halt mein geld eingesackt.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Matei
  • Mateis Avatar
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
  • SC 600, LinuxCNC
Mehr
10 Feb 2015 22:06 #15679 von Matei
Matei antwortete auf Absaugung Späne

drilldevil schrieb: ... proxxon-absaugsdapter mitbestellt. statt das auf plausibilität zu checken wurde halt mein geld eingesackt.


er heißt ja schon 'Absaugadapter Proxxon'. SC kann ja nicht wissen ob du eine zu Hause rumliegen hast...

Beste Grüße

Matei

_____________

Schaut auf www.woodencatan.com vorbei :)
Folgende Benutzer bedankten sich: ThomasDbg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2015 21:19 #15691 von Plexicon
Plexicon antwortete auf Absaugung Späne
Hallo Zusammen,

also erstmal: ich habe definitiv eine 420er mit Portalerhöhung :lol: , wobei letztere nix mit der Plattenstärke für die Spindelaufnahme zu tun haben dürfte (jedenfalls gibt es da Hersteller-seitig keinen offensichtlichen Hinweis drauf soweit ich entdecken konnte).

Ausserdem: wenn ich eine Maschine kaufe, und es gibt mehrere Stärken zur Auswahl, dann erwarte ich doch dazu eine Info, oder? :S

Wenn ich mal wild vermuten darf, dann das: SC hat die Spindelaufnahme-Platte zwischenzeitlich von 10 auf 12mm verstärkt, vielleicht, damit auch andere Fremdspindeln aufgenommen werden können - und der Proxxon-Adapter wurde eben nicht mit angepasst bzw. da gibt es eben herstellerseitig keine 2 zur Auswahl :whistle:

Wobei meinem Proxxon-Einspannadapter selbst für eine 10mm-Plattenstärke noch immer 0.5 bis 1mm für bündiges
Abschließen unten und zur Abdichtung mit dem vorgesehenen Absaugadapter fehlen... vielleicht eine Montags-Produktion??? :pinch:

Wie gesagt: alles wilde Spekulation, bevor einer meiner Mutmaßungen hier gleich wieder auf die Goldwaage legt ;)

Leider habe ich noch keine Antwort von SC zu dem Problem. Wenn ich mal viel Zeit habe, fräse ich mir halt
einen Adapter selber. Ist eigentlich mehr ein Drehteil, ich weis. Aber für ~50mm Halbzeugdurchmesser habe ich leider nicht die passenden Fertigungsmittel (sprich Drehbank) zur Hand :lol:

Grüsse,
Plexicon

SC420 + Portalerhöhung
WIN PC-NC USB
Filou NC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

© 2020 STEPCRAFT GmbH & Co. KG