question-circle Question Filz fräsen

  • Volker Bunge
  • Volker Bunge's Avatar Topic Author
  • Away
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
More
03 Nov 2019 09:48 #57599 by Volker Bunge
Filz fräsen was created by Volker Bunge
Hallo zusammen,

da meine Mutter gerade nicht so kann wie sie möchte, hat sie mich gefragt, ob ich ihr nicht ein paar Tiere aus 2,5 mm Bastelfilz ausschneiden kann.

Da ich dies noch nie gemacht habe und auch hier im Forum nichts gelesen habe, wollte ich mal Euch fragen.

1. Welcher Fräser oder sogar das Schleppmesser von Stepcraft ist hier sinnvoll/nötig? Ist das Schleppmesser eigentlich ein solches Tangentialmesser oszillierendes wenn nicht, gibt es so etwas auch für die Stepcraft und wo? Geht das Messer auch mit einer HF Spindel oder ist das ehr über ein 4te Achsenmodul mit entsprechender Halterung für das Messer machbar?

2. Geht das auch nur mit verkleben (doppelseitigen Klebeband, hier besser Streifen oder doch ehr kurze Stücke punktuell) oder brauche ich hier einen Vakuumtisch (habe ich leider nicht)?

3. Wie sieht es mit der statischen Aufladung aus? Maschine ist nur einmal mit der Standarderdung versehen. Steuerung ist aber ausgelagert.

4. Welche Parameter sind sinnvoll? Alles in einem Durchgang (Volle Materialstärke) oder doch lieber in 1-2 mm Schritten)?

Habe das folgende Videos gefunden
und
Sieht eigentlich genau so aus, wie ich mir das vorgestellt habe. Da aber leider kaum Infos über das Messer und die Parameter aufgeführt sind, hilft mir das leider auch nicht weiter

Mein Filz ist recht "weich" und müsste daher irgendwie an die Opferplatte befestigt werden.

Meine Ausstattung findet Ihr in der Signatur.

Würde mich freuen, wenn Ihr mir meine Fragen beantworten könntet.

Schönen Sonntag noch.

Gruß
Volker

Stepcraft V2 420, WinPC-NC USB Vollversion + HR10, EstlCam 10+XBox-Controller, HF500, Schwebehalter, Schleppmesser, Heißschneidedraht

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
03 Nov 2019 15:27 - 03 Nov 2019 15:29 #57604 by Reiner St.
Replied by Reiner St. on topic Filz fräsen
Hallo Volker,

also es gibt von Stepcraft ein Tangentialmesser und zwar dieses hier : shop.stepcraft-systems.com/Oszillierendes-Tangentialmesser-OTK-3

Ich denke mal mit dem Schleppmesser wird das nicht funktionieren.

Gruß Reiner

P.S. natürlich brauchst Du noch wie in dem Video zum obrigen Tangentialmesser noch eine Gummiunterlage auf der Du dann den Filz befestigen mußt !

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC USB 3.40, Handrad, FreeCAD, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser:Makeblock XY-Plotter, LaserBot 500mw, 1,6W, 2,5W Laser
3D Druck:Anycubic Photon, I3 Mega S, Chiron,Tronxy X3
Last edit: 03 Nov 2019 15:29 by Reiner St..

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
03 Nov 2019 17:59 #57605 by Reiner St.
Replied by Reiner St. on topic Filz fräsen
Hallo Volker,
gerade ist mir noch eingefallen, man kann ja auch evtl. den Filz lasern !? Ob das mit dem Laser der Stepcraft hier : shop.stepcraft-systems.com/gravierlaser-inkl-feinstaubfilter geht , kann ich Dir leider nicht beantworten, da das von Stepcraft in der Beschreibung nicht getestet wurde mit Filz.
Wäre aber evtl. auch noch eine möglichkeit !!

Gruß Reiner

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC USB 3.40, Handrad, FreeCAD, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser:Makeblock XY-Plotter, LaserBot 500mw, 1,6W, 2,5W Laser
3D Druck:Anycubic Photon, I3 Mega S, Chiron,Tronxy X3
The following user(s) said Thank You: Volker Bunge

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Volker Bunge
  • Volker Bunge's Avatar Topic Author
  • Away
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
More
04 Nov 2019 08:27 #57607 by Volker Bunge
Replied by Volker Bunge on topic Filz fräsen
Hallo Reiner,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Schade das es nicht anders geht.

Werde mir aber das ganze noch einmal grundsätzlich überlegen. Für nur das aktuelle Projekt wird es aber leider eine zu teure Anschaffung.

Der Laser ist grundsätzlich natürlich auch eine schöne Ergänzung, aber Preislich halt auch nicht gerade mal eben bezahlt.

Mal schauen was meine Mutter noch so an Ideen hat, die eine Anschaffung sinnvoll machen.

Ich bräuchte in einigen Jahren vielleicht mal so etwas für Styrodur. Hier wäre dann vielleicht ein Vakuumtisch eine sinnvolle Erweiterung.

Also schauen wir mal, was so in der Zukunft kommt.

Gruß
Volker

Stepcraft V2 420, WinPC-NC USB Vollversion + HR10, EstlCam 10+XBox-Controller, HF500, Schwebehalter, Schleppmesser, Heißschneidedraht

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
04 Nov 2019 17:17 #57611 by Reiner St.
Replied by Reiner St. on topic Filz fräsen
Hallo Volker,

evtl. kann man ja auch mit einem Fräser den Filz bearbeiten !! Müsste man mal versuchen zumindestens !! Fragt sich nur mit welchem Fräser !?

Gruß Reiner

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC USB 3.40, Handrad, FreeCAD, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser:Makeblock XY-Plotter, LaserBot 500mw, 1,6W, 2,5W Laser
3D Druck:Anycubic Photon, I3 Mega S, Chiron,Tronxy X3

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Powered by Kunena Forum

© 2019 STEPCRAFT GmbH & Co. KG