×
Mit STEPCRAFT gratis nach China (04 Sep 2019)

Sei einer von bis zu sieben Teilnehmern und reise für eine Woche ins Land der Mitte! Hier findet vom 29. - 30.10.2019 der „Tianfu Handwerkswettbewerb“ in Pujiang statt, der dank unseres Wiederverkäufers Synergy dieses Jahr ganz im Zeichen der deutsch – chinesischen Partnerschaft steht.

www.stepcraft-systems.com/forum/fraesen/6151-mit-stepcraft-gratis-nach-china

question-circle Frage Performance Kit Motor Y1 reagiert nicht

Mehr
27 Aug 2019 19:37 #57251 von Capcom
Performance Kit Motor Y1 reagiert nicht wurde erstellt von Capcom
Hallo zusammen,

ich lese hier nun schon eine ganze Weile im Forum mit um mich auf meine eigene Steppi (840/2) vorzubereiten. Sie ist aufgebaut und auch gleich mit dem Performance Kit ausgestattet.

Nachdem alles sorgfältig verkabelt hatte und das Netzteil angeschlossen habe, kam gleich die Ernüchterung, Y1 zieht nicht an. Ich kann die Achse von Y1 mit der Hand drehen. Y2 und X/Z ziehen an. Kurzer Check mit einer manuellen Fahrt in WinPcNC USB, natürlich dreht bzw. reagiert Y1 nicht.

Dann habe ich den Kundendienst angerufen, die sagten mir, die Platine einschicken. Habe ich gemacht und die Platine wurde dann getauscht und kam zurück. Ich war dann wie auf heißen Kohlen im Urlaub und musste mich damit abfinden, warten zu müssen bis mich der Flieger wieder zurück bringt. So jetzt bin ich zurück und habe die neue Platine gleich eingebaut. Und wieder ist Y1 tot. Das kann doch nicht sein. Für den Gegentest habe ich die Motoren Y1 und Y2 vertauscht angeschlossen und dann ist der andere Motor tot. Also der Motor der auf Y1 auf der Platine hängt reagiert nicht. Die Kabel blieben immer an den Motoren um einen Kabelbruch auszuschließen. Motor Y1 funktioniert mit seinem Kabel an Y2 auf der Platine. Der Motor der auf Y1 angeschlossen ist, reagiert nicht.

Soviel Glück kann man doch nicht haben, das zwei Platinen den gleichen Fehler haben. Habe ich da irgendwie was falsch gemacht? Oder was Übersehen? Ich wäre wirklich dankbar für eine Tipp.


Viele Dank!

Beste Grüße
Adrian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug 2019 07:52 #57256 von Anke
Hi Adrian,
bitte rufe noch einmal unseren technischen Support an. Dann können wir ein paar Dinge testen und Dir sagen, wo der Fehler liegt.

Viele Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug 2019 15:40 - 28 Aug 2019 15:43 #57258 von alpenkreuzer
alpenkreuzer antwortete auf Performance Kit Motor Y1 reagiert nicht
Moin Adrian,

bis ein Achsenantrieb - bei Dir die Y1-Achse - richtig funktioniert, sind mehrere "Instanzen" daran beteiligt. Auf die wichtigsten Komponenten reduziert sind das:

- der Motor selbst;
- das Mainboard (die Platine);
- das Steuerprogramm (bei Dir WinPC-NC) und
- die Stromversorgung der Motoren

1.
Deine beiden Motoren laufen - hast Du selbst checken können.
2.
Die Steuerplatine; es ist ziemlich unwahrscheinlich (aber nicht unmöglich), daß auch die ausgetauschte Platine einen Defekt hat. Ich würde eher dazu tendieren, daß auf der Strecke "Platine --> Motor" der Fehler sitzt.
- Hast Du alle Anschlüsse exakt nach Anleitung vorgenommen?
- sitzen alle Kabel fest?
- haben ALLE Kabel Durchgang? Dies scheint mir der wahrscheinlichste Knackpunkt zu sein;
- sind die Anschlußkabel des Motors vertauscht? Da Du den Motor aber von Hand durchdrehen kannst, ist er allerdings komplett stromlos;

3.
Sind in WinPC-NC noch bestimmte zusätzliche Parameter für eine doppelte Achse zu setzen? Kann ich nicht beurteilen, habe kein Performance-Kit installiert.

4.
Habe ich nur der Vollständigkeit halber erwähnt. Du kannst aber zumindest prüfen, ob am Klemmenblock für die zweite Y-Achse direkt auf der Platine Spannung anliegt.

Hoffentlich zeitigt Dein Telefonat mit dem Stepcraft-service den gewünschten Erfolg!

Gruss Michael

begonnen mit 420/2, jetzt auch mit SOROTEC BL 0605unterwegs.
EstlCam mit Arduino NANO, WinPC-NC USB
Kress, QCAD, Fusion 360, Inventor, Winghelper
Letzte Änderung: 28 Aug 2019 15:43 von alpenkreuzer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Aug 2019 20:29 - 28 Aug 2019 20:34 #57259 von Reiner St.
Reiner St. antwortete auf Performance Kit Motor Y1 reagiert nicht
Hallo Adrian,
Hast du auch die Hallsensor, den richtigen Anschlüssen zugeordnet und angeklemmt!?
Evtl. laufen oder läuft der Motor ja nicht wenn die Hallsensoren entweder gar nicht angeschlossen oder das Kabel der Sensoren defekt ist.
Da die Kabelverlegung ja sehr eng durch das Rohr ist !! Evtl. beim durchziehen auseinander gerissen oder Ader beschädigt kontakt gegen Masse !?

Ansonsten würde ich da Du ja schon beide Motoren mit ihren Leitungen auf der Steuerplatine getauscht hast einen Kabel defekt der Motor Leitungen ausschließen da ja Y1 Motor mit Kabel an Anschluss Y2 funktioniert und würde auch auf einen defekt der Steuerplatine schließen, wie gesagt wenn die Hallsensoren I.O. sind !!

Gruß Reiner

P.S. @ Michael Bei WINPC-NC muss keine Veränderung vorgenommen werden ob mit oder ohne Performance Kit, das geschieht auf der Steuerplatine.
Es wird jetzt nur durch einen Eingang Y-Achse fahren über das Steuerboard halt beide Motore angetrieben, sonst müßte ja auch das WinPC-NC Modul
oder auch das Parallel Modul ein neues werden !!

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC USB 3.40, Handrad, FreeCAD, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser:Makeblock XY-Plotter, LaserBot 500mw, 1,6W, 2,5W Laser
3D Druck:Anycubic Photon, I3 Mega S, Chiron,Tronxy X3
Letzte Änderung: 28 Aug 2019 20:34 von Reiner St..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Aug 2019 08:22 #57262 von Capcom
Vielen Dank für eure Antworten. Ich habe bereits Kontakt mit dem Support ausgenommen und mit der Technik telefoniert. Da hatte ich ein sehr nettes Gespräch. Lösung wird gesucht.

Ich halte es für sehr sehr unwahrscheinlich, dass die neue Platine den gleichen Fehler hat. Deshalb möchte ich diese eigentlich nicht wieder tauschen.

Die Kabel habe ich alle mit Aderendhülsen versehen und mit einer passenden Zange zusammen gedrückt. Gefühlt 100x habe ich die Belegung geprüft. Y2 funktioniert immer, egal welcher Y-Motor dran ist. Die Kabel bleiben dabei am Motor, deshalb habe ich einen Kabelbruch oder eine falsche Belegung (am Stecker) ausgeschlossen, bin aber auch kein Profi.
Das abklemmen der Hallsensoren brachte auch keinen Erfolg.
Dann habe ich gestern die Rückseite der Platine angeschaut. Es sieht so aus, als ob alle Stifte gut verlötet sind und auch vorhanden sind. Das sieht alles sauber aus.
Dann habe ich mal den Durchgang geprüft (Durchklingeln). Von den Schrauben der Anschlüsse auf der Platine zum silbernen Gehäuseteil des Motors klingelt nichts. Das tut es aber beim anderen Y-Motor auch nicht. Was aber klingelt ist vom Wannenblech zum Motor, muss das so? Bei den beiden anderen Motoren ist das nicht. Auch wenn das Kabel am Motor abgesteckt ist.

Beste Grüße
Adrian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Aug 2019 19:16 #57267 von Capcom
Sooo, unglaublich aber wahr. Nach dem sehr freundlichen Telefonat mit Herrn Odenthal habe ich eine dritte Platine bekommen und diese funktioniert. Das Gefühl die Fräse an den Strom anzuschließen und alle Motoren ziehen an war sehr sehr, ja wirklich sehr befreiend. Da fällt mir echt ein Fräser vom Herzen. Ich hatte schon Angst das durch irgendein Fehler irgendwo beim Zusammenbauen, die Platine zerschießt. Aber dem war zum Glück nicht so.

Jetzt geht's endlich weiter. Bis später, habe bestimmt noch fragen zu anderen Themen.

Danke Stepcraft!

Beste Grüße
Adrian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2019 07:25 #57268 von Reiner St.
Reiner St. antwortete auf Performance Kit Motor Y1 reagiert nicht
Guten morgen Adrian,
vielen Dank für die Rückmeldung, so haben wir wieder eine Lösung mehr. Auch wenn es zu Anfang sehr unwahrscheinlich war, so war es ja dann doch die Steuerplatine die hier defekt war. Kann ja mal passieren. Viel Erfolg jetzt beim Fräsen !!

Gruß Reiner

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC USB 3.40, Handrad, FreeCAD, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser:Makeblock XY-Plotter, LaserBot 500mw, 1,6W, 2,5W Laser
3D Druck:Anycubic Photon, I3 Mega S, Chiron,Tronxy X3

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

© 2019 STEPCRAFT GmbH & Co. KG