file Frage Frästeile-Maße stimmen nicht

Mehr
24 Feb 2020 20:02 #58312 von hardyy
Frästeile-Maße stimmen nicht wurde erstellt von hardyy
Hallo,

die Maße meiner Frästeile stimmen nicht, was ich mir nicht erklären kann. Ich habe eine Selbstbaufräse und verwende Estlcam.
Die Außenmaße sind um ca. 3mm zu klein (x- und y- Richtung, z-Richtung stimmt.) und die kreisrunden Ausschnitte 1-3mm zu groß, je nach Ausschnittgröße.
Außenmaße sind 140x85mm, die Ausschnitte 70mm und 35mm Durchmesser.
Trapezspindelsteigung von 3mm ist richtig eingetragen.
Fräser-Durchmesser ist 3mm.
In Estlcam habe ich natürlich die Außenkontur und für die Ausschnitte die Innenkontur eingestellt.
Soweit müßte eigentlich alles richtig eingestellt sein.
Die .dxf-Datei habe ich beigefügt, die .e10 (Estlcam-Datei wurde nicht angenommen.
Kann mir bitte jemand helfen?

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Feb 2020 00:20 #58314 von Andys1957
Andys1957 antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Hallo Hardy,

für die Außenkontur verwendest du "Teil", für die Innenkonturen "Ausschnitt"? So wäre es auf jeden Fall richtig. Oder gravierst du links, bzw. rechts neben der Kontur?
Wenn du die E10-Datei hochladen willst, benenne sie einfach um, z.B. in "dateiname.E10.txt", dann sollte es funktionieren.

Gruß
Andy

Fräse: SC 2/600 mit PerfKit, T-Nut von Sorotec, Vakuum von CNC-Plus, Kress 1050 FME-1
CAD, CAM, Steuerung: FreeCAD, Estlcam, Estlcam/Arduino ("Forums-Shield")
Laser: Eleksmaker A3 2,5W und 15W LED, K40 CO2-Laser
3D-Druck: Artillery Genius, CTC Bizer, Geeetech A10, Elegoo Mars

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Feb 2020 00:28 #58316 von Andys1957
Andys1957 antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Hallo Hardy,

ich habe dein DXF mal schnell in Estlcam bearbeitet. 3mm Fräser, äußere Kontur als "Teil", die beiden Kreise als "Ausschnitt". Lade dir die Datei runter, lösche das ".txt", lade die Datei in Estlcam und mach mal eine Probefräsung.

Gruß
Andy


Fräse: SC 2/600 mit PerfKit, T-Nut von Sorotec, Vakuum von CNC-Plus, Kress 1050 FME-1
CAD, CAM, Steuerung: FreeCAD, Estlcam, Estlcam/Arduino ("Forums-Shield")
Laser: Eleksmaker A3 2,5W und 15W LED, K40 CO2-Laser
3D-Druck: Artillery Genius, CTC Bizer, Geeetech A10, Elegoo Mars

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: hardyy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Feb 2020 17:02 #58339 von hardyy
hardyy antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Hallo Andy,
danke für die Erstellung der Estlcam-Datei. Heute bin ich dazu gekommen eine Probefräsung zu machen.
Leider ist das Ergebnis das gleiche, wie mit meiner Datei, d.h. die Maße differieren um bis zu 3mm.
Da alles richtig eingestellt ist und ich davon ausgehe, daß Estlcam fehlerfrei funktioniert ist mir das schleierhaft.
Die letzte Möglichkeit ist die, daß die Maße in der ,dxf-Datei nicht stimmen. Könntest du evtl. die Datei in deinem CAD aufmachen und die Maße überprüfen?
Erstellt habe ich die Zeichnung mit dem Online-CAD der Fa. eMachineShop. Kann ich mir aber nicht vorstellen, daß hier der Fehler liegt.
Gruß Hardy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Feb 2020 17:43 - 26 Feb 2020 17:51 #58340 von Andys1957
Andys1957 antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Hallo Hardy,

Breite über alles: 179mm
Breite ohne die "Nasen": 139mm
Höhe über alles: 88mm
Durchm. großer Kreis: 70mm
Durchm. kleiner Kreis: 36mm
Abstand Kreismittelpunkte: 67mm

Gruß
Andy

Fräse: SC 2/600 mit PerfKit, T-Nut von Sorotec, Vakuum von CNC-Plus, Kress 1050 FME-1
CAD, CAM, Steuerung: FreeCAD, Estlcam, Estlcam/Arduino ("Forums-Shield")
Laser: Eleksmaker A3 2,5W und 15W LED, K40 CO2-Laser
3D-Druck: Artillery Genius, CTC Bizer, Geeetech A10, Elegoo Mars
Letzte Änderung: 26 Feb 2020 17:51 von Andys1957.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Feb 2020 18:06 - 26 Feb 2020 18:18 #58341 von ubo
ubo antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Hallo Hardy,
deine Angaben zu den Außenmaßen passen schon mal überhaupt nicht zu deiner Zeichnung.
Du sagst:
Außenmaße sind 140x85mm, die Ausschnitte 70mm und 35mm Durchmesser.

Der Ausschnitt 70mm passt, soll 35mm ist aber 36mm in der DXF, die Außenmaße soll 140mm x 85mm ist 179mm x 88mm. Was hast du denn nun an deinem Teil gemessen? Vielleich kannst du ja noch einmal nachmessen und die Soll / Istmaße angeben.



Da war der Andy etwas schneller :)

Gruß,
Uwe

WinPC-Nc V3, EstlCAM V11
www.ubo-cnc.de

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 26 Feb 2020 18:18 von ubo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Feb 2020 19:23 - 26 Feb 2020 19:29 #58342 von hardyy
hardyy antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Hallo Andy und Uwe,
die Maße stimmen also in meiner Zeichnung.

Jetzt am Werkstück gemessen:
Breite über alles: 179mm -> 177
Breite ohne die "Nasen": 139mm -> 138
Höhe über alles: 88mm -> 86
Durchm. großer Kreis: 70mm -> 72
Durchm. kleiner Kreis: 36mm -> 37
Abstand Kreismittelpunkte: 67mm
d.h. der Steg dazwischen 14 mm -> 13
die "Nasen" 20x25mm -> 20x23

Auf die schnelle gemessen ohne Zehntel mm.
Habt Ihr eine Idee woran die bis zu 2mm Differenz liegen könnte?

Gruß Hardy
Letzte Änderung: 26 Feb 2020 19:29 von hardyy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Feb 2020 20:08 - 26 Feb 2020 20:10 #58343 von Andys1957
Andys1957 antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Hallo Hardy,

dann kann es eigentlich nur an Hard- und/oder Software liegen.
Gib uns doch mal Infos zu deiner Fräse, z.B. Antriebe (Spindel, Zahnriemen), Steuerung, Schrittmotorendstufen, Steuersoftware, etc. (Bilder wären auch nicht schlecht)
Hast du vorher mit der Fräse schon gefräst, und wenn ja, haben da die Maße gestimmt? Hast du seit dem irgendwelche Änderungen (Hard- und/oder Software) vorgenommen? Ohne solche Angaben läßt sich keine weitere (Fern-) Diagnose stellen.

Gruß
Andy

Fräse: SC 2/600 mit PerfKit, T-Nut von Sorotec, Vakuum von CNC-Plus, Kress 1050 FME-1
CAD, CAM, Steuerung: FreeCAD, Estlcam, Estlcam/Arduino ("Forums-Shield")
Laser: Eleksmaker A3 2,5W und 15W LED, K40 CO2-Laser
3D-Druck: Artillery Genius, CTC Bizer, Geeetech A10, Elegoo Mars
Letzte Änderung: 26 Feb 2020 20:10 von Andys1957.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Feb 2020 20:15 - 26 Feb 2020 20:16 #58344 von Andys1957
Andys1957 antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Sind die Kreise wirklich rund, oder breiter als hoch, oder auch höher als breit?
Und welche Estlcam-Version setzt du ein?

Fräse: SC 2/600 mit PerfKit, T-Nut von Sorotec, Vakuum von CNC-Plus, Kress 1050 FME-1
CAD, CAM, Steuerung: FreeCAD, Estlcam, Estlcam/Arduino ("Forums-Shield")
Laser: Eleksmaker A3 2,5W und 15W LED, K40 CO2-Laser
3D-Druck: Artillery Genius, CTC Bizer, Geeetech A10, Elegoo Mars
Letzte Änderung: 26 Feb 2020 20:16 von Andys1957.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Feb 2020 20:23 - 26 Feb 2020 20:24 #58345 von Andys1957
Andys1957 antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
...

Fräse: SC 2/600 mit PerfKit, T-Nut von Sorotec, Vakuum von CNC-Plus, Kress 1050 FME-1
CAD, CAM, Steuerung: FreeCAD, Estlcam, Estlcam/Arduino ("Forums-Shield")
Laser: Eleksmaker A3 2,5W und 15W LED, K40 CO2-Laser
3D-Druck: Artillery Genius, CTC Bizer, Geeetech A10, Elegoo Mars
Letzte Änderung: 26 Feb 2020 20:24 von Andys1957.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MagIO2
  • MagIO2s Avatar
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
  • Zu viele Ideen und zu wenig Zeit
Mehr
26 Feb 2020 20:40 - 26 Feb 2020 20:42 #58346 von MagIO2
MagIO2 antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Kannst uns deine Selbstbau-Fräse ruhig mal zeigen.

Liegen hier Theorie und Praxis vielleicht ein wenig auseinander? Also angenommene Spindelsteigung mit der tatsächlichen? Oder Durchmesser von Riemenrädern? .... usw. Wenn die Abweichung mit dem Verfahrweg linear größer wird, dann liegt das nahe.
Ich würde nochmal nachmessen und dann versuchen den realen Wert für Schritte/mm auszurechnen. Oder du machst gleich eine Korrektur-Rechnung. 10mm Fräsen und schauen wieviel mm es geworden sind. Dann mit Dreisatz die Anzahl Schritte ausrechnen, die wirklich passen.
(Mit 100mm wird es vielleicht noch genauer.)
Das dann für die andere Achse auch noch und alles sollte passen.

SC 420 mit DIY parallel + Proxxon mit Mod + SprintLayout + LibreCAD/QCAD + FreeCAD +WinPC starter/USB->EstlCAM/Arduino + DIY Shield + DIY Vakuumtisch

Gruß, Andreas
Letzte Änderung: 26 Feb 2020 20:42 von MagIO2.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Feb 2020 21:15 - 26 Feb 2020 21:16 #58347 von Andys1957
Andys1957 antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Hallo Andreas,

das hatte ich auch schon im Sinn. Aber Teile werden zu klein, und Ausschnitte zu groß. Wäre die Schrittweite falsch eingestellt, würden auch die Ausschnitte kleiner. Außerdem paßt der kleine Kreis ja. Ich hatte erst an einen zu großen Fräser gedacht, aber auch da spricht der passende kleine Kreis gegen...

Gruß
Andy

Fräse: SC 2/600 mit PerfKit, T-Nut von Sorotec, Vakuum von CNC-Plus, Kress 1050 FME-1
CAD, CAM, Steuerung: FreeCAD, Estlcam, Estlcam/Arduino ("Forums-Shield")
Laser: Eleksmaker A3 2,5W und 15W LED, K40 CO2-Laser
3D-Druck: Artillery Genius, CTC Bizer, Geeetech A10, Elegoo Mars
Letzte Änderung: 26 Feb 2020 21:16 von Andys1957.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MagIO2
  • MagIO2s Avatar
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
  • Zu viele Ideen und zu wenig Zeit
Mehr
26 Feb 2020 22:01 #58348 von MagIO2
MagIO2 antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Hmmm ... stimmt irgendwie ... ;o)

Sind denn die Flanken, die ausgefräst wurden senkrecht? Oder sieht man da eine leichte Schräge? Wie sind denn die Maße, wenn du die Fräs-Richtung tauschst? Also Gleichlauf vs. Gegenlauf? Mein nächster Tipp ginge dann in Richtung Spiel am Fräser. Heißt, dass evtl. die Fräsmotor-Aufhängung an der Z-Achse hin und her wackelt beim fräsen.

SC 420 mit DIY parallel + Proxxon mit Mod + SprintLayout + LibreCAD/QCAD + FreeCAD +WinPC starter/USB->EstlCAM/Arduino + DIY Shield + DIY Vakuumtisch

Gruß, Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Feb 2020 22:06 #58349 von Andys1957
Andys1957 antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Die Frage wie auch die von mir kann wiederum nur der Threadersteller beantworten...

Fräse: SC 2/600 mit PerfKit, T-Nut von Sorotec, Vakuum von CNC-Plus, Kress 1050 FME-1
CAD, CAM, Steuerung: FreeCAD, Estlcam, Estlcam/Arduino ("Forums-Shield")
Laser: Eleksmaker A3 2,5W und 15W LED, K40 CO2-Laser
3D-Druck: Artillery Genius, CTC Bizer, Geeetech A10, Elegoo Mars

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Feb 2020 22:33 #58350 von ubo
ubo antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
@Andy
Auch der kleine Kreis passt nicht, Durchm. kleiner Kreis: 36mm -> 37

Deine Aussage:
Aber Teile werden zu klein, und Ausschnitte zu groß.

Das passt genau auf einen "falschen" / größeren Fräserdurchmesser als angegeben.

Allerdings dürfte dann keines der Maße passen, doch dem ist ja so nicht.
Hardy schreibt:
die "Nasen" 20x25mm -> 20x23
Abstand Kreismittelpunkte: 67mm

Somit sind die 20mm der "Nasen" und der "Abstand Kreismittelpunkte: 67mm" die einzigen Maße die passen.
Egal welche Ursache hier vorliegt, ist es sehr unwahrscheinlich, dass Maße auf der gleichen Achse mal 2mm daneben liegen und mal passen.

Rechnet man die Messungen von Hardy mal nach, ergibt sich folgendes:
Gemessene Breite über alles 177mm - 2x 20mm für die "Nasen" ergibt eine Breite ohne Nasen vom 137mm. Angegeben wird als gemessene Breite ohne die "Nasen" 138mm.

Alles sehr seltsam.

Gruß,
Uwe

WinPC-Nc V3, EstlCAM V11
www.ubo-cnc.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Feb 2020 12:04 - 27 Feb 2020 12:06 #58356 von hardyy
hardyy antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Vielen Dank für eure Bemühungen.
Damit alles etwas konkreter wird, werde ich eine Probefräsung 100x100mm mit einem kurzen 2mm Fräser machen und platziere ein Paar symetrische Bohrungen rein.
Dann berichte ich über die genau gemessenen Abweichungen und beschreibe meine Fräse im Detail mit Foto.
Gruß Hardy
Letzte Änderung: 27 Feb 2020 12:06 von hardyy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Feb 2020 16:12 - 27 Feb 2020 16:45 #58360 von hardyy
hardyy antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Das Teil mit den 2 "Nasen" wird die obere Befestigung der Frässpindel. Für die Proberfräsung habe ich sie mit einer Schraubzwinge befestigt, somit ist ein Kippen des Fräsers ausgeschlossen. Später wird mit einem Planfräser die 100%-ige Senkrechte justiert.

Das Ergebnis der Probefräsung seht ihr auf dem Foto. Links absichtlich mit dem falschen Fräser 3mm, rechts mit dem eingestellten Fräser 2mm.
Die Bohrungen saßen absolut symetrisch im Quadrat. Die Abweichung der mittleren Bohrung lag am schlechten Einrasten des Mittelpunktes in der Zeichnung, sonst wäre sie auch absolut mittig.
Anmerken möchte ich, daß die Z-Achse absolut genau positioniert (zumindest bei bisher höchster Fräßtiefe von 18mm)



Auf dem Foto sieht ihr auch den Aufbau meiner Fräse. Die Rundstahlführungen (mittig gestützt) sind 500mm.
Der Korpus ist aus 18mm Multiplex massiv aufgebaut.
Die Präzisions-Trapezspindel hat eine Steigung von 3mm in allen Achsen.

Motoren : Nema 23, 1,26Nm, 2,8A
Treiber: anfangs TB6600
neu DM556
Steuerung: Estlcam + Arduino MEGA

Einstellungen:
Steps/Umdrehung 1600
max. Vorschub 3600 mm/min
Spindel-Steigung 3mm /Umdrehung

Schon komisch, daß die Maßabweichung proportional mit dem Fräser-Durchmesser ist -> Fräser 3mm Abweichung ca 2mm, Fräser 2mm Abweichung ca. 1mm.
Sind sonst noch welche Angaben notwendig?

Gruß Hardy

Nactrag:
mit den alten Treibern habe ich die gleichen Maßfehler gehabt. Siehe Foto.


Es handelt sich um eine Tisch-Kippvorrichtung. Die Maße differierten hier ebenfalls schon, war aber hier unerheblich. Es kam hauptsächlich drauf, daß die Rundungen ineinander paßten und eine gleitende Bewegung möglich war.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 27 Feb 2020 16:45 von hardyy. Grund: Versuch Fotos einzufügen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Feb 2020 17:07 #58363 von ubo
ubo antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Hast du schon einmal den Rundlauf des Fräsers kontrolliert? Auch ein nicht winklig zum Werkstück stehender Fräser, oder eine kombi aus beiden würde zu deinem Fehlerbild passen.

Gruß,
Uwe

WinPC-Nc V3, EstlCAM V11
www.ubo-cnc.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Feb 2020 17:25 #58364 von hardyy
hardyy antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Der Fräser steht gut ausgerichtet senkrecht zum Werkstück. Die obere Halterung der Frässpindel soll ein "Kippen" des Fräsers verhindern. Es handelt sich dann lediglich nur
um eine Feinjustierung.
Gruß Hardy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Feb 2020 17:40 #58366 von ubo
ubo antwortete auf Frästeile-Maße stimmen nicht
Der Fehler kann auch schon in der Spannzange liegen. Was sagt denn die Messuhr, welche Rundlaufabweichung hast du?

Gruß,
Uwe

WinPC-Nc V3, EstlCAM V11
www.ubo-cnc.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

© 2021 STEPCRAFT GmbH & Co. KG