file Frage SelfmadeCNC - Logo mit Estlcam lasern

Mehr
31 Jan 2020 23:57 #58107 von BB_Biene
SelfmadeCNC - Logo mit Estlcam lasern wurde erstellt von BB_Biene
Hallo an alle..
Kurz zusammengefasst...habe eine Selfmade CNC, Arbeitsfläche 1200mmx800mm, Edelstahl Spindeln, etc...Blauem 5W Laser, Arduino, TTL, USB/COM4.
Ich habe fertige dxf-datei bereits gelasert dh Laser funktioniert...Juhu :) aber....
....ich schaffe es nicht ein Schriftlogo egal ob pdf/jpg/png oder svg in Inkscape mit Bitmaps nachgezeichnet in dxt gespeichert dann ordentlich zu lasern.
....nun mit LaserWeb schaff ich die svg in ns.datei mit den richtigen Gcodes (wie M03,M05,ohne G21) ...FAST richtig zu lasern (zumindest schon ohne den eingebranntem Verbingungstrich). Dennoch habe ich Probleme, dass er ab Schritt 8043, wo er 4cm weiter fahren müsste um weitere Buchstaben zu lasern, nicht alle auf einen Fleck ohne sich wirklich zu bewegen macht.
Bin ein Mensch "learning by doing", doch nach 5Std searchen und probieren probieren frage ich in die Runde: kann mir wer helfen?
im Anhang die Datei und morgen füge ich noch mein Resultat vom Laserversuch noch an.
LG

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Feb 2020 10:22 - 03 Feb 2020 10:36 #58113 von ubo
Hallo BB_Biene,
da du ja mit Inkscape arbeitest, sollte das doch ohne G21 funktionieren, in dem du die Einheiten in Inkscape auf mm stellst. Da ich für solche Arbeiten gern Estlcam verwende, reich mir die Ausgabe als SGV-Datei.

Im Anhang mal ein Beispiel ohne G21.

Gruß,
Uwe

WinPC-Nc V3, EstlCAM V11
www.cnc.kuckmalda.de

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 03 Feb 2020 10:36 von ubo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Feb 2020 21:34 #58123 von BB_Biene
BB_Biene antwortete auf SelfmadeCNC - Logo mit Estlcam lasern
Hallo, herzlichen Dank. Deine Datei ist viel viel zu langsam - leider so Brandgefahr - , aber deswegen hab ich meine Einstellungen nochmals gecheckt da ich manuell die letzten zwei Stufen nicht fahren konnte... und siehe da.... der Startvorschub und Maximalvorschub passten nicht. Jetzt fährt er auch meine Datei aber noch immer nicht zufriedenstellend. Tüftl tüftl heißt das..:)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Feb 2020 10:49 #58124 von ubo
Sollte ja auch nur als Demo dienen und Leistung / Geschwindigkeiten sind doch schnell angepasst, dafür reicht ein einfacher Texteditor.

Es ist ja auch immer eine Frage welche Geschwindigkeitseinheiten denn gefahren werden mm/sek oder mm/min im G Code sind die angaben ja ohne einen Bezug auf die verwendeten Geschwindigkeitseinheiten angegeben.

Sollte dein Laser also mit mm/sek als Einheit fahren, dann ist die Angabe von F10 natürlich viel zu langsam.

Was läuft denn an deiner Datei noch nicht zufriedenstellend?

Gruß,
Uwe

WinPC-Nc V3, EstlCAM V11
www.cnc.kuckmalda.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Feb 2020 22:19 #58139 von BB_Biene
BB_Biene antwortete auf SelfmadeCNC - Logo mit Estlcam lasern
Hallo Uwe,
Tja ich habe den Wert F10 mal geändert auf 1600 bzw 2700.....es funktioniert zwar, aber nicht wie ich wirklich will. Und ich als Leihe bin am Ende meiner Versuchskräfte....siehe Bild.....ich bin leider nicht oder noch nicht soweit, dass ich das auf Anhieb schaff.

Deine Datei war sehr hilfreich nur brauch ich die Schrift in ca. 8x2cm groß bzw nicht mit zwei Linien (außen und innen), sondern nur eine einfache Linie...(siehe 2.Bild).
Ich hab es direkt in Estlcam (svg Datei) mit Carve versucht.....funktioniert zwar aber da hab ich wieder die Verbindungslinien. Hab auch versucht das "Projekt speichern" zu machen und dann im Editor die richtigen Gcode (dh M03 und M05) einzugeben, aber das geht auch nicht.
Ich weiß nun leider nicht mehr weiter. Kannst du mir vielleicht doch noch mal helfen.
LG
Sabine

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2020 05:00 - 06 Feb 2020 05:03 #58141 von Reiner St.
Reiner St. antwortete auf SelfmadeCNC - Logo mit Estlcam lasern
Hallo Sabine,
Werd das heute Abend mal auf meinem Neje Laser 20W testen, aber wenn der bei Dir zwischen den beiden Worten einen Verbindungsstrich macht dann müßtest Du diese Zeilen ausklammern und den Laser bei der Fahrt zum nächsten Wort ausschalten. Ich werd mir dazu die Datei von ubo mal durchs Programm jagen, mal sehen was mein Lasergravierer dazu sagt. Bilder hänge ich dann an!!

Gruß Reiner

P.S. Kannst Du mit deiner Steuerung nicht den Laser auch steuern, soll heißen die stärke deines Lasers steuern !?
Werd mir aber LaserWeb auch mal runter laden und mal schauen!!

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC USB 3.40, Handrad, FreeCAD, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser:Makeblock XY-Plotter 500mW, mLaser 2,5W Laser Neje 7/20W
3D Druck:Anycubic Photon S, i3 Mega S, Chiron, Tronxy X3
Letzte Änderung: 06 Feb 2020 05:03 von Reiner St..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2020 08:47 #58144 von andileibi
andileibi antwortete auf SelfmadeCNC - Logo mit Estlcam lasern

BB_Biene schrieb: Hallo Uwe,
...Ich hab es direkt in Estlcam (svg Datei) mit Carve versucht.....funktioniert zwar aber da hab ich wieder die Verbindungslinien. Hab auch versucht das "Projekt speichern" zu machen und dann im Editor die richtigen Gcode (dh M03 und M05) einzugeben, aber das geht auch nicht.
Ich weiß nun leider nicht mehr weiter. Kannst du mir vielleicht doch noch mal helfen.
LG
Sabine


Hallo Sabine, erstmal würde ich nicht mit Carve sondern mit Taschen Lasern, weil mit Carve Z nicht konstant bleibt.
Die Verbindungslinien zwischen den Carves bzw. Taschen bekommst du weg wenn du in den Estlcam Einstellungen im Reiter Texte unter Schnitt starten "M03" und bei Schnitt beenden "M05" eingibst. (s. Anhang)
Dann wird zwischen den Taschen der Laser deaktiviert.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2020 17:47 #58151 von ubo
Hallo Sabine,
die Einstellungen in Estlcam für das ein / ausschalten des Lasers zwischen den Buchstaben hat "andilleibi" ja schon beschrieben.

Für deine Buchstaben benötigst du sogenannte "Einlinienschriften" oder auch "Gravurschriften", diese kannst du dann in Inkscape wie jede andere Schrift behandeln.

Die "normalen Schriften" in Windows bestehen aus einer Außenlinie und einer Füllung, darum hast du beim Lasern immer diese zwei Linien, die aber auch ihren Reiz haben.

Schau mal hier, dort findest du einige kostenlose Einlinienschriften. damit sollte dein Vorhaben klappen.

www.mrrace.com/CamBam_Fonts/

Gruß,
Uwe

WinPC-Nc V3, EstlCAM V11
www.cnc.kuckmalda.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2020 17:55 #58152 von Reiner St.
Reiner St. antwortete auf SelfmadeCNC - Logo mit Estlcam lasern
Hallo Sabine,
die Software sieht interessant aus, LaserWeb. Läuft aber leider auf meiner Maschine nicht da Neje einen eigenen GRBL Code entwickelt hat.
Kann Dir da leider nicht weiter helfen. Ich denke mal das was Du gerne Lasern wolltest sollte dann so aussehen :



So eine .jpg Datei kann ich einfach in die Software Oberfläche kopieren größe Einstellen und Lasern. Einstellen muss ich zuvor Laser stärke und Brennzeit des Lasers.

Aber ich denke mal da werden die Kollegen dir schon helfen können.

Gruß Reiner

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC USB 3.40, Handrad, FreeCAD, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser:Makeblock XY-Plotter 500mW, mLaser 2,5W Laser Neje 7/20W
3D Druck:Anycubic Photon S, i3 Mega S, Chiron, Tronxy X3

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2020 18:34 #58154 von andileibi
andileibi antwortete auf SelfmadeCNC - Logo mit Estlcam lasern

ubo schrieb: ....Für deine Buchstaben benötigst du sogenannte "Einlinienschriften" oder auch "Gravurschriften", diese kannst du dann in Inkscape wie jede andere Schrift behandeln.

Die "normalen Schriften" in Windows bestehen aus einer Außenlinie und einer Füllung, darum hast du beim Lasern immer diese zwei Linien, die aber auch ihren Reiz haben...


Oder füllst die Fläche zwischen den Linien mit einer Tasche aus (beim Lasern) bzw. Carve (beim Fräsen)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2020 21:25 #58155 von BB_Biene
BB_Biene antwortete auf SelfmadeCNC - Logo mit Estlcam lasern

Reiner St. schrieb: Hallo Sabine,
die Software sieht interessant aus, LaserWeb. Läuft aber leider auf meiner Maschine nicht da Neje einen eigenen GRBL Code entwickelt hat.
Kann Dir da leider nicht weiter helfen. Ich denke mal das was Du gerne Lasern wolltest sollte dann so aussehen :



So eine .jpg Datei kann ich einfach in die Software Oberfläche kopieren größe Einstellen und Lasern. Einstellen muss ich zuvor Laser stärke und Brennzeit des Lasers.

Aber ich denke mal da werden die Kollegen dir schon helfen können.

Gruß Reiner


Hallo,

jaaaaaaa,....genau so würde ich gerne haben.....WOW....welche Software verwendest du denn? Wahrscheinlich leider keine kostenfreie.

Habe nun alle Schritte von "andileibi" und "ubo" beachtet....somit keine Zwischenlinien mehr etc...nur die Einlinenschrift CamBam ist gar nicht meiner gewünschten Schrift ähnlich. Ich hätte eine ähnliche "Excellentia" gefunden aber die ist ja wieder eine Windowsschrift.

Kann ich eine Schriftart wie "Excellentia" auf Estlcam hochladen? Gibt es so eine Möglichkeit eventuell?

Mit ausfüllen habe ich es auch probiert nur nimmt er mir nicht alle Bestandteile von der Schrift da tüftle ich noch vielleicht muss ich es groß und dann erst klein skallieren....schau ma mal.

GGLG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2020 22:08 #58156 von andileibi
andileibi antwortete auf SelfmadeCNC - Logo mit Estlcam lasern

BB_Biene schrieb: ,,,,,Kann ich eine Schriftart wie "Excellentia" auf Estlcam hochladen? Gibt es so eine Möglichkeit eventuell?....


Mit der Estlcam "Text" Funktion kannst du jede installierte Windows Schrift erstellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Feb 2020 05:12 - 07 Feb 2020 05:49 #58158 von Reiner St.
Reiner St. antwortete auf SelfmadeCNC - Logo mit Estlcam lasern
Hallo Sabine,
nee die Software ist Kostenlos, versuchen könntest Du es, glaube aber das dein Arduino die nicht möchte obwohl in dem Board des Neje ist auch nur ein Arduino und 4 Schrittmotorentreiber verbaut sind. Aber die Pin Belegung wird denke ich mal nicht passen.
Trotzdem hier mal der Link zur Software " wiki.nejetool.com/doku.php?id=nejelaser_master "
Die Software zum Lasern ist diese Datei "Neje_V4.7.2.exe"
Am Ende der Seite Neje_Updater_v1.1.exe " ist die Software die auf den Arduino geschrieben wird.
Der Laser kann zwar nur 150*150 mm Lasern.
Aber wer sagt denn das ich den Laser nicht an meine Stepcraft oder an eine andere Anlage verbauen kann :-).
Gibt´s mit 3,5W,7W,20W Habe zwei 7W und zwei 20W Laser hier. mit dem 20W optische Leistung 6,6W kann ich die Bustaben sogar aus dem Sperrholz 4mm rausbrennen, is halt schon richtig Leistung hinter!!

Gruß Reiner

P.S. Für die die Interesse an so einer Lasergravurmaschine haben ich habe meine hier her : " de.aliexpress.com/item/33059299228.html "

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC USB 3.40, Handrad, FreeCAD, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser:Makeblock XY-Plotter 500mW, mLaser 2,5W Laser Neje 7/20W
3D Druck:Anycubic Photon S, i3 Mega S, Chiron, Tronxy X3
Letzte Änderung: 07 Feb 2020 05:49 von Reiner St..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

© 2020 STEPCRAFT GmbH & Co. KG