file Frage Kaufberatung Stepcraft 2/D600

Mehr
04 Mär 2019 19:51 #56053 von mschicker
COM_KUNENA_MESSAGE_CREATED_NEW
Hallo zusammen,

leider gibt es kein Forum : Vor dem Kauf. Daher poste ich hier an alle die schon Erfahrungen mit einer Stepcraft gesammelt haben.

Meine aktuelle Wunschliste sieht so aus:
  • STEPCRAFT-2/D.600 Fertigsystem STEPCRAFT-2/D.600 Fertigsystem
  • Parallel-Modul OEM-Paket (ohne Software)
  • AMB Fräsmotor 1050 FME-P mit externer Drehzahlregelung für D-Serie
  • T-Nutentisch D.600 T-Nutentisch D.600
  • Umhausung Bausatz für STEPCRAFT D.600
  • Schnellspannhebel
  • Werkzeuglängensensor TS-32 Werkzeuglängensensor TS-32
  • LED-Beleuchtung 600 LED-Beleuchtung 600

Als Software würde ich ESTLCAM + MDLCNC Estlcam Universal Interface verwenden. Ich verwende derzeit für meine 3D Druck Modelle bereits Fusion 360 - daher würde ich gerne dabei bleiben. Einen Postprozessor für Estlcam gibt es von Marc Wiggers.

Was möchte ich machen:
  • Holzbearbeitung (Hart und Weichholz) Möbelteile und Gebrauchsgegenstände
  • Platinen
  • Aluminum und Kunststoffe Gravieren und Bearbeiten (Gehäuse und -blenden)

Die Frage:
  • "richtige" Spindel?
  • "richtige" Software?

Vielen Dank schonmal im Voraus für eure Meinungen und Erfahrungen.

Schöne Grüße,
Markus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Mär 2019 14:28 #56057 von tmk
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hallo Markus,

An deiner Stelle würde ich mal nach einem Stepcraft User in deiner Nähe Ausschau halten und Alles anschauen, dann kannst du dir selber ein Bild machen und entscheiden.

Grüsse Lutz



Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Mär 2019 14:34 #56058 von mschicker
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hallo Lutz,

danke. Kann man hier im Forum explizit nach Standort suchen?
Wäre hier so die Achse München - Rosenheim - Salzburg.
Falls sich jemand angesprochen fühlt, bitte melden :-)

Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Mär 2019 18:52 #56066 von Stepomat
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Zum Thema Umhausung:

Do it your self ... Ist günstiger und besser

Software: Meine empfehlung Fusion 360 + UCCNC Für UCCNC ist in Stepcraft auch ein Postprozessor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Mär 2019 20:10 #56068 von mschicker
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hallo Stepomat,

danke für deinen Hinweis.

Inwiefern ist DIY besser, was die Umhausung angeht? Also wo sind die Schwächen der Umhausung?

Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Mär 2019 23:05 #56069 von Stepomat
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Welche aufgabe hat die Umhausung Schallschutz
Wenn man sich mal einen Abdeckung für einen Generator an schaut beste diese nicht aus dünnem Blech sondern ist mit Massiven schweren Dämmatten ausgekleidet, den um Lärm zu Reduzieren benötigt man etwas was nicht durch den schall in Schwingung versetz werden kann also Masse. Das Housing von sc ist nur ne Profil Rahmenkonstruktion, das kann nur bedingt Läm Schutz bieten.
Für den Preis kaufst du bei jedem Schreiner mehrere Platten an Multiplex OSb oder was auch immer und der sägt dir das auch noch zu. Vorteil von Holz es Dämpf besser als Aluminium Blech, Bei eine Stärke von 18mm Multiplex ist die Geräuschkulisse ein HF 500 spindel auf max reduzier von 74db bei offene housing auf etwa 62 db bei geschlossenem housing Raum liegt bei 44db und das ist nur eine Holzkiste mit ner Große Scheib drin die aber auch 8 mm dick ist :-)
wenn man noch etwas weiter geht und eine 2 schicht aus Verbundschaum oder Esterschaum innen aufbringt kann das nochmal rund 10 db weniger wenn nicht noch mehr bringen, und man hat dann noch immer keine 500€ ausgegeben...

grüße Oli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Mär 2019 09:03 #56073 von mschicker
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hallo Olli,

danke. Das mit dem Schallschutz war mir jetzt gar nicht so bewusst. Es ging mir hauptsächlich darum, dass die Späne, Staub etc. im Gehäuse bleiben.

Du nutzt die HF 500 Spindel? Wo ist der Unterschied zur AMB 1050 - die hat ja zumindest auf dem Papier die doppelte Leistung oder?

Danke.

Schöne Grüße,
Markus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Mär 2019 21:06 - 07 Mär 2019 21:09 #56077 von Andys1957
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hallo zusammen,

meine Einhausung dient nur dem Schutz vor Spänen und Staub, auch wenn ich zusätzlich eine Absaugung nutze. Und genau da liegt der Hase im Pfeffer - mein Staubsauger ist um einiges lauter als meine Fräse incl. Kress-Spindel.
Bei Anschaffung einer Einhausung muß man wissen, was man haben will, bzw. haben muß. Besteht die Gefahr, daß man Nachbarn oder die eigene Familie stört, ist Schallschutz wichtig. Damit ist die Stepcraft-Einhausung raus, man muß selbst basteln. Kommt es nur darauf an, daß man nicht die ganze Werkstatt voller Späne haben möchte, kann man das Produkt von Stepcraft nutzen, oder aber ebenfalls selbst basteln, was wesentlich billiger wird. Und zum Schutz der eigenen Ohren tut es zur Not auch eine "Micky-Maus" oder eine anderer Gehörschutz.

@mschicker: Ansonsten ist deine Liste schon ok. Ob es nun wirklich eine Spindel mit Drehzahlreglung über PWM sein muß, mußt du selbst wissen. Ansonsten sind die AMB-Fräsmotoren (ehem. Kress, von AMB aufgekauft) absolut ok. Bei der Beleuchtung greife ich persönlich gerne auf LED-Stripes oder aber Produkte aus dem Schwedischen Möbelhaus (Stichwort "Ledberg") zurück. Funktioniert genau so gut, ist aber wesentlich günstiger.

Gruß
Andy

Fräse: SC 2/600, T-Nut von Sorotec, Vakuum von CNC-Plus, Kress 1050 FME-1
CAD, CAM, Steuerung: FreeCAD, Estlcam, Estlcam/Arduino ("Forums-Shield")
Laser: Eleksmaker A3 2,5W
3D-Druck: I3-Clone, CTC Bizer, Geeetech A10
Last edit: 07 Mär 2019 21:09 by Andys1957.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Mär 2019 04:10 #56078 von Stepomat
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
was noch ein vorteil der HF spindel ist man kann diese per Software steuern, und sie ist um einiges leichter als AMB und ich finde das ne HF etwas leiser ist wie ne AMB. 500 Watt reichen für Holz und Kunststoff und zum Gravieren in Ne Metalle. und für Mehr würde ich die Stepi auch nicht benutzen

Grüße oli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Mär 2019 07:40 #56079 von mschicker
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Super! Ich danke euch Olli und Andy.
Ich hab meine Bestellung jetzt aufgegeben und doch die HF Spindel genommen. Dafür die LED Leiste weggelassen :-)

Bzgl. der Fräser - bei Sorotec kaufen?
z.B. https://www.sorotec.de/shop/VHM---Einsteigerset-1.html ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Mär 2019 16:54 #56084 von Stepomat
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
ja kannste kaufen für Holz nimm die die Diamantverzahnten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

© 2019 STEPCRAFT GmbH & Co. KG