file Frage Nutentisch für Stepcraft 840/2

Mehr
03 Feb 2020 07:11 #58112 von Eddix
Nutentisch für Stepcraft 840/2 wurde erstellt von Eddix
Hallo liebes Forum,
seit gut 2 Monaten habe ich nun Erfahrung mit der neuen Stepcraft D.840/2 gesammelt und bin weitestgehend sehr zufrieden. Mich stört nur, dass der Standardtisch etwas nachgiebig ist und sich beim spannen von Sperrholzplatten empfindlich nach unten wölbt. Die Spannung verteile ich schon mit einer ALU-Winkelschiene gleichmäßig über die Breite und nur mit geringer Kraft.
Beim Durchfräsen von Sperrholz 4mm und 6mm kommt es besonders im Zentrum der Maschiene dazu, dass der Fräser nicht ganz durchfräst
Bei 6mm Sperrholz (tatsächlich 6,4mm) stelle ich die Frästiefe von früher 7mm nun auf 8mm ein und Arbeite in die Opferplatte MDF hinein.

Das Problem wirkt sich bei Anbindungen aus, die mal weniger und mal mehr an Restmaterial aufweisen.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen, Lösungsvorschläge, oder Erfahrungen mit der Nachrüstung eines Aluminium Nutentischs? Gibt es realisierte Lösungen die günstiger sind, als im stepkraft-shop?

Gruß und Vielen Dank aus Wesseling

Eddix

Stepcraft V2 840-Bausatz mit Parallel-Modul___Estlcam 11___ AMB FME-1 1050 DI

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Feb 2020 10:42 #58114 von tmk
tmk antwortete auf Nutentisch für Stepcraft 840/2
Hallo,

Mach doch einfach eine MDF oder Siebdruckplatte 19 mm drüber und von der Rückseite habe ich Blindnietmuttern M5 aus Stahl mit Flachkopf eingepresst.

Grüsse Lutz



Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Feb 2020 10:45 #58115 von Volker Bunge
Volker Bunge antwortete auf Nutentisch für Stepcraft 840/2
Hallo Eddix,

habe zwar selbst nur eine 420er und daher nicht so das Problem mit dem Durchbiegen. Wenn es nichts kosten soll, wie wäre es, wenn Du unter die Maschine bzw. unter dem Blech ein paar Holzklötze unterlegst. Dadurch mindert man das Durchbiegen.

Ob dies so geht keine Ahnung, ist auch mehr so eine spontane Idee, die mir gerade einfällt. Die Unterlage für die Maschine muss hier natürlich stabil genug sein.

Natürlich wäre hier ein Nutentisch hilfreich, da hier mit den passenden Spannzangen natürlich ein anderer Druck erzeugt wird. Die Originalspannbleche sind schon bei mir recht unpraktisch und biegen sich je nach Anzug der Schrauben auch schnell nach oben weg.

Gruß

Volker

Stepcraft V2 420, WinPC-NC USB Vollversion + HR10, EstlCam 10+XBox-Controller, HF500, Schwebehalter, Schleppmesser, Heißschneidedraht

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Feb 2020 11:41 #58116 von andileibi
andileibi antwortete auf Nutentisch für Stepcraft 840/2

Eddix schrieb: .......Hat jemand ähnliche Erfahrungen, Lösungsvorschläge, oder Erfahrungen mit der Nachrüstung eines Aluminium Nutentischs? Gibt es realisierte Lösungen die günstiger sind, als im stepkraft-shop?......



ich habe mir um 130€ eine Alu Platte gekauft und Gewinde rein geschnitten.
Absolut steif und keine Probleme mit dem Spannen von Werkstücken.
siehe:
www.stepcraft-systems.com/forum/arbeiten-unser-anwender/4070-halteplatte-fuer-15-euro-1-stunde-arbeit#55328

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Feb 2020 20:08 #58120 von Eddix
Eddix antwortete auf Nutentisch für Stepcraft 840/2
Vielen Dank für die ersten Reaktion und nützlichen Hinweise.

@tmk - Eine stabilere Platte darüberzulegen ist möglich, jedoch wäre dann auch eine neue Spannlösung erforderlich. Die seitlichen Nuten wären für die Spannbrücke nicht mehr erreichbar.

@Volker Bunge - leider stört die untere Blechwanne - man bräuchte den Stützpunkt unterhalb der Blechwanne und dann nocheinmal oberhalb der Blechwanne - aber im Prinzip möglich. Die Spannbrücken sind in der Tat schnell verformt.

@andileibi - die Lösung werde ich mir näher anschauen - Die Anregungen sagen mir, dass die 8mm Original-HPL Platte nicht die Optimale Lösung ist. Auch das System der Spannbrücken werde ich ersetzen.

Melde mich wieder, sobald ich an die Umsetzung gehe - LG

Stepcraft V2 840-Bausatz mit Parallel-Modul___Estlcam 11___ AMB FME-1 1050 DI

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Feb 2020 20:11 #58185 von tmk
tmk antwortete auf Nutentisch für Stepcraft 840/2
Hallo Eddix,

Übrigens, das Spannsystem mit den Bügeln habe ich schnell verbannt. Mich haben vor allem die breiten Ränder am Material und die Höhe der Bügel und Schrauben gestört nachdem ich mehrere Kollisionen mit der Frässpindel hatte.

Grüsse Lutz



Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Feb 2020 14:41 #58200 von AchimP
AchimP antwortete auf Nutentisch für Stepcraft 840/2
Hallo Eddix,
ich hatte aus deinen Gründen Nägel mit Köpfen gemacht und mir die Alu T-Nutenplatte zugelegt. Seinerzeit fiel meine Wahl auf die von sorotec, weil dicker und quer genutet, für mehr Stabilität. Gespannt wird jetzt entweder direkt auf der Nutenplatte oder ich schraube eine geplante Opferplatte über die T-Nuten fest.
Die Investition habe ich nie bereut.
Gruß Achim

Stepcraft 2/840, Kress 800 FME, WinPC-NC 3.x, Estlcam 11.x

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

© 2020 STEPCRAFT GmbH & Co. KG