Suche
Lieber Nutzer, die Forumssoftware wurde aktualisiert. Für die Erstanmeldung musst Du bitte dein Passwort zurücksetzen.
Dear user, the forum software has been updated. For the first login please reset your password.
Laser DL445 wird ni...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Laser DL445 wird nicht aktiviert

14 Beiträge
3 Benutzer
0 Likes
4,768 Ansichten
(@andileibi)
Beiträge: 408
Reputable Member
Themenstarter
 

Hallo Experten,
damit mir über die Weihnachtsfeiertage nicht langweilig wird hat mir meine Frau am 24en den Stepcraft Laser DL445 unter den Baum gelegt.
Ich bekomme das Teil aber einfach nicht zu laufen, der Laser wird nicht aktiviert und ich weiß nicht warum.

-UCCNC ist nach Anleitung eingerichtet,
-Werkzeuglängensensor TS-32 ist abgesteckt
-Positionierlaser funktioniert
-Integrierter Nullpunktsensor funktioniert
-Schlüsselschalter ist eingeschaltet
-alle Notaus Schalter sind aktiv (keiner ist gedrückt)

Wenn ich die Stepcraft Testdatei starte werden zwar die Bahnen abgefahren aber der Laser bleibt deaktiviert.
Was fehlt noch bzw. was mache ich falsch?

Link Stepcraft Testdatei:
https://www.stepcraft-systems.com/service/laser-test.nc

http://andileibi.bplaced.net/

 
Veröffentlicht : 28/12/2019 6:12 pm
Reiner Stähler
(@reiner-st)
Beiträge: 322
Reputable Member
 

Hallo Andreas,
Du hast ne PN !!
Gruß Reiner

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC, Handrad, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser: Makeblock XY-Plotter 20W, mLaser 2,5W Laser Neje 7/20W
3D Druck: Anycubic Photon S, i3 Mega S,Chiron,TENLOG TL-3D PRO, Zonestar Z8T

 
Veröffentlicht : 28/12/2019 6:42 pm
(@andileibi)
Beiträge: 408
Reputable Member
Themenstarter
 

Hallo Reiner, danke für die PN aber lass uns das bitte hier Diskutieren, es könnte ja sein, dass noch jemand das gleiche Problem hat.
Der Sicherheitsschalter für die Einbauposition ist es nicht, wenn der deaktiviert ist, ist nicht nur der Laser deaktiviert, dann ist die gesamte Fräse im "Reset" Zustand. Das habe ich gerade probiert.

http://andileibi.bplaced.net/

 
Veröffentlicht : 28/12/2019 6:50 pm
Reiner Stähler
(@reiner-st)
Beiträge: 322
Reputable Member
 

Alles klar Andreas,
mh da sind jetzt mal die Laser Experten gefragt, ich hab keinen von Stepcraft !!

Gruß Reiner

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC, Handrad, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser: Makeblock XY-Plotter 20W, mLaser 2,5W Laser Neje 7/20W
3D Druck: Anycubic Photon S, i3 Mega S,Chiron,TENLOG TL-3D PRO, Zonestar Z8T

 
Veröffentlicht : 28/12/2019 6:55 pm
(@andileibi)
Beiträge: 408
Reputable Member
Themenstarter
 

So, jetzt konnte ich (hoffentlich) den Fehler eingrenzen.
Ich bin nochmals alle UCCNC Konfigurationseinstellungen nachgegangen und habe gesehen, das unter Konfigurastion / I/O Setup / der Punkt Zusatzsignal: Kanal auf 1 gehört. (s. Bild)

Ich bekomme da aber keine 1 rein! Ich schreibe da 1 rein, drücke Enter, Klicke auf Einstellungen Anwenden klicke und dann auf Einstellungen Sichern.
Trotzdem ist nach dem Neustart das Feld wieder leer!

Was mache ich da falsch?

http://andileibi.bplaced.net/

 
Veröffentlicht : 28/12/2019 7:52 pm
Reiner Stähler
(@reiner-st)
Beiträge: 322
Reputable Member
 

Andreas,
hast Du mal ausprobiert nur mit den hoch runter Pfeilen eine 1 Einzutragen und dieses dann zu speichern !? Evtl. nimmt der keine Zahlen Eingabe an !?

Gruß Reiner

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC, Handrad, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser: Makeblock XY-Plotter 20W, mLaser 2,5W Laser Neje 7/20W
3D Druck: Anycubic Photon S, i3 Mega S,Chiron,TENLOG TL-3D PRO, Zonestar Z8T

 
Veröffentlicht : 28/12/2019 8:01 pm
Reiner Stähler
(@reiner-st)
Beiträge: 322
Reputable Member
 

Oder Andreas ,

liegt es daran das Du diese Werte auch übernehmen mußt aus der PDF (siehe Kreise)!?

Gruß Reiner

Sorry aber habe ja kein UCCNC

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC, Handrad, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser: Makeblock XY-Plotter 20W, mLaser 2,5W Laser Neje 7/20W
3D Druck: Anycubic Photon S, i3 Mega S,Chiron,TENLOG TL-3D PRO, Zonestar Z8T

 
Veröffentlicht : 28/12/2019 8:11 pm
(@andileibi)
Beiträge: 408
Reputable Member
Themenstarter
 

Andreas,
hast Du mal ausprobiert nur mit den hoch runter Pfeilen eine 1 Einzutragen und dieses dann zu speichern !? Evtl. nimmt der keine Zahlen Eingabe an !?
Gruß Reiner

Ja, habe ich schon, lässt sich aber trotzdem nicht speichern.

...liegt es daran das Du diese Werte auch übernehmen mußt aus der PDF (siehe Kreise)!?....

Die Werte habe ich eh entsprechend PDF eingetragen und konnte ich auch speichern.
Nur in diesem Screenshot ist das nicht so weil der von meinem PC im Büro ist, da ist keine Fräse angehängt.

http://andileibi.bplaced.net/

 
Veröffentlicht : 28/12/2019 10:27 pm
(@andileibi)
Beiträge: 408
Reputable Member
Themenstarter
 

Wäre es möglich, dass jemand, der auf seiner 840er den Original SC Laser und UCCNC nutzt, sein Profil teilt.

http://andileibi.bplaced.net/

 
Veröffentlicht : 28/12/2019 10:40 pm
(@andileibi)
Beiträge: 408
Reputable Member
Themenstarter
 

Mühselig ernährt sich das Eichhörnchen.... nach einer Nacht recherchieren wurde mir letztendlich im UCCNC Forum geholfen.
Falls noch jemand, so wie ich UCCNC upgedatet hat und noch das alte Stepcraft Screenset (ich weiß nicht ob es von SC eine Aktualisierung gibt) installiert hat wird er unweigerlich, beim installieren des Lasers, auf das Problem stoßen dass er nicht alle Konfigurationsparameter setzen kann.
Hier die Abhilfe in Kurzversion:

OK, that screenset is old, but you can make it work.

- Find and write down the values from the old profile in section [IOsetupsettings]: CurrentHiLopinnumber, CurrentHiLoportnumber and CurrentHiLopinnegate.
- Load the new UCCNC with the old screenset (where the settings are in the I/O settings, but you cannot use them) and start Edit screen on the General settings page.
- While pressing Shift key select the I/O setup page.
- Change the pin, port and active low: click on the field and change labelnumber/boxnumber as follows. Always click Apply settings in the screen editor window after you changed the number.
- Current hi/low pin (labelnumber): old 96, new 2606
- Current hi/low port (labelnumber): old 275, new 2612
- Current hi/low active low (boxnumber): old 60, new 347
- Select File tab in screen editor and press Save screenset.

Now you can set the values that you wrote down and save settings. It should work now.

Der Link zum Forum:
http://www.forum.cncdrive.com/viewtopic.php?f=2&t=2322&p=18404#p18407

@Stepcraft Team, bitte in den Download Bereich ab und zu mal Profil/Screenset Aktualisierungen stellen und die Anleitungen anpassen: Zusatzpin und port ist nicht mehr im i/O Setup sondern im Axissetup!

http://andileibi.bplaced.net/

 
Veröffentlicht : 29/12/2019 4:27 pm
Reiner Stähler
(@reiner-st)
Beiträge: 322
Reputable Member
 

Hallo Andreas,
na gut das Du dann doch das Problem selber lösen konntest bzw. aus UCCNC Dir Leute aus dem Forum geholfen haben.
Dann kann ich jetzt ja nur viel glück beim Lasern wünschen und las mal was sehen und hören zum Thema Sperrholz.
Interessiert mich natürlich auch was der Laser so kann .

Gruß Reiner

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC, Handrad, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser: Makeblock XY-Plotter 20W, mLaser 2,5W Laser Neje 7/20W
3D Druck: Anycubic Photon S, i3 Mega S,Chiron,TENLOG TL-3D PRO, Zonestar Z8T

 
Veröffentlicht : 29/12/2019 4:34 pm
(@andileibi)
Beiträge: 408
Reputable Member
Themenstarter
 

@Reiner, bisher habe ich nur das Laser Test Quadrat und das Marilyn Monroe Bild gelasert.
Sprich, grundsätzlich funktioniert der Laser, jetzt muss ich mich erstmal mit CAM beschäftigen.
In Estlcam oder auch Aspire erstellte Gravuren funktionieren (noch) nicht, da wird der Laser nicht aktiviert.
Wenn ich morgen Zeit finde werde ich mal versuchen bei einemm in Estlcam erstellten Gcode, die Befehle M3 und M10 bzw. M11 und M5 hinzu zu fügen.

Ich dachte eigentlich, dass die Laser Intensität über die Spindeldrehzahl geteuert wird aber irgendwie bekomme ich das (noch) nicht hin.

http://andileibi.bplaced.net/

 
Veröffentlicht : 30/12/2019 1:00 am
Reiner Stähler
(@reiner-st)
Beiträge: 322
Reputable Member
 

@ Andreas,
ja das hatte ich schon in der Beschreibung gelesen, das das per G-Code geschaltet wird. Aber trotzdem bin ich dann gespannt was Du zu Berichten hast wenn dann der Laser so funktioniert das Du auch Bilder Lasern kannst und auch soweit bist mal zu testen was jetzt mit deinem Pappelsperrholz ist !!
Übrigens seit dem 28.12. Ist auch mein Laser durch den Zoll abgefertigt worden . Sollte also in den nächsten Tagen die Laser Anlage mit dem 7W Laser hier bei mir eintreffen. Dann kann ich auch mal den 20W Laser (6,6W optische Laser Leistung) an Pappelsperrholz testen.
Und da ja mit solchen Laser Leistungen nicht zu spaßen ist, wird auch noch ein Schrank dafür gefertigt, diesen werde ich mit einer WebCam ausrüsten und mit einer Sick Sicherheits SPS versehen, Diese wird dann 2 kanalig Endschalter überwachen die dann bei einem versehentlichen öffnen des Schranks die Anlage Stromlos schalten. Denn auch streulicht bei dieser stärke kann das Augenlicht schädigen!!
Also immer Vorsicht bei solchen Lasern !!

Gruß Reiner

P.S. Auch der Untergrund unter dem zu bearbeitenden Material sollte möglichst nicht reflektierend sein, da wenn der Laser strahl auf den Laser zurück trifft dadurch die Linse sowie auch der Laser beschädigt werden kann !!

Fräse: SC 2/420, T-Nut, AMB 1050 FME-P, 4-Achse, Fräswanne,WZLS, WinPC-NC, Handrad, Estlcam, Filou NC16basic, NC20expert, Aspire 9.5, DeskProto 7 Multi Axis
Laser: Makeblock XY-Plotter 20W, mLaser 2,5W Laser Neje 7/20W
3D Druck: Anycubic Photon S, i3 Mega S,Chiron,TENLOG TL-3D PRO, Zonestar Z8T

 
Veröffentlicht : 30/12/2019 6:47 am
(@faulpelz)
Beiträge: 1
New Member
 

Hallo zusammen.
Ich hätte eine Frage bezüglich des Problems welches ganz am Anfang geschildert wurde. Die Einstellungen in UCCNC sind bei mir alle korrekt und auch die Maschine funktioniert auch wie sie soll. Ebenso wird der Positionierlaser aktiviert wenn ich den kleinen Hebel am Laser in die mittlere bzw. unter Stellung bewege. Was aber seit einer Woche nicht mehr funktioniert, ist der Laser. Bin am Verzweifeln. Eben ging er noch, jetzt nicht mehr. Heisst das dann das der Laser defekt ist?

Gruß Michael

 
Veröffentlicht : 14/12/2021 5:47 pm
Teilen: